Beste Alben des Jahres 1982

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 364)
  • Autor
    Beiträge
  • #1823953  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,131

    .

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1823955  | PERMALINK

    rolf

    Registriert seit: 20.12.2005

    Beiträge: 849

    Schöne Liste pinch.Nur von Lydia Lunch,ich gestehe zu meiner Schande ,hab ich noch nie nen Ton gehört.

    --

    #1823957  | PERMALINK

    daniel_belsazar

    Registriert seit: 19.04.2006

    Beiträge: 1,252

    1 Mu – Motion in Tune
    2 Ruts DC – Rhythm Collision
    3 Gun Club – Miami
    4 Long Ryders – Native Sons
    5 Dream Syndicate – The days of wine of roses
    6 Fleshtones – Hexbreaker
    7 The Times – Pop Goes Art!
    8 The Church – The Blurred Crusade
    9 Sunnyboys – Individuals
    10 Robyn Hitchcock – I often dream of trains
    11 The Church – Sing Songs
    12 39 Clocks – Subnarcotic
    13 Midnight Oil – 10,9,8,7,6,5,4,3,2,1
    14 Plan 9 – Frustration
    15 Siouxsie & The Banshees – A Kiss in the Dreamhouse

    --

    The only truth is music.
    #1823959  | PERMALINK

    rolf

    Registriert seit: 20.12.2005

    Beiträge: 849

    Daniel_Belsazar

    1 Mu – Motion in Tunes

    7 The Times – Pop Goes Art!

    Glückwunsch.Etwa die 1000der Auflage mit handgemaltem Cover?

    --

    #1823961  | PERMALINK

    daniel_belsazar

    Registriert seit: 19.04.2006

    Beiträge: 1,252

    rolf

    Daniel_Belsazar

    1 Mu – Motion in Tunes

    7 The Times – Pop Goes Art!

    Glückwunsch.Etwa die 1000der Auflage mit handgemaltem Cover?

    Ja, das hatte ich. Die erste LP auf Art Pop, Nummer 20 (der Clou war, dass sie nur 20 LPs veröffentlichen wollten und somit auf 1 runterzählten). Vor zwei oder drei Jahren nach Dänemark verkauft.

    Mu sehe ich mal als versehentlich stehengelieben? Übrigens Holländer, kennt die eigentlich hier jemand außer mir? Müsste eigentlich was für Bender sein, beispielsweise.

    --

    The only truth is music.
    #1823963  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Daniel_Belsazar
    Mu sehe ich mal als versehentlich stehengelieben? Übrigens Holländer, kennt die eigentlich hier jemand außer mir? Müsste eigentlich was für Bender sein, beispielsweise.

    Da muß sogar ich (*hüstel*) leider passen… – Erzähl doch mal mehr, Du hast meine Neugier geweckt!

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1823965  | PERMALINK

    daniel_belsazar

    Registriert seit: 19.04.2006

    Beiträge: 1,252

    Bender RodriguezDa muß sogar ich (*hüstel*) leider passen… – Erzähl doch mal mehr, Du hast meine Neugier geweckt!

    Also, zunächst: MU steht für „Mentally Unfit“. Das gibt schon mal ne Richtung vor. Das Cover sieht so aus:

    Das waren ein paar durchgeknallte Holländer, die einen etwas düsteren, mit Elektronik durchsetzten, rhythmisch sehr interessant akzentuierten Sound fabrizierten, mit textlichen Bildern wie „surrounded by walls“ und ähnlichem verziert. Also insgesamt eher etwas Abseitiges für lange egoerkundende Grübelnächte, dennoch nicht ganz so hoffnungslos und gruftig wie Joy Division. Immerhin wartet irgendwo „downsouth“ noch eine „sun“ die „will set us free“.

    Jetzt das Traurige: Ich hab die LP nicht für unter 50 EUR gesehen (hätte ich sie mal behalten, irgendwann Mitte der 80er brauchte ich mal Geld), eine CD ist mir nicht bekannt. Ein Freund hat sie mir aber vor einiger Zeit digitalisiert, immerhin, außerdem habe ich sie noch auf Tape. Die Musik ist über die Jahre immer wieder in meinem Kosmos aufgetaucht, so dass ich heute sagen würde, die ist ziemlich zeitlos gut. Wem immer sie über den Weg läuft, sollte reinhören.

    --

    The only truth is music.
    #1823967  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Vielen Dank, Daniel, für die interessante Info. Klingt wirklich nach etwas, was absolut in meine Plattensammlung passt. Ist gemerkt – und ich werde damit beginnen, nach der Platte zu forschen (und ich habe im Laufe der Jahre schon so manchen Schatz gehoben…)

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1823969  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    Platten des Jahres 1982:
    Platte des Jahres:

    VAN MORRISON – BEAUTIFUL VISION

    mit weitem Abstand vor allen anderen in diesem schwachen Jahr

    Ina Deter – Neue Männer braucht das Land

    JOE COCKER – Sheffield Steel
    DIRE STRAITS – Love Over Gold
    BAP – Vun drinne noh drusse
    Golden Earring – Cut
    Bruce Springsteen – Nebraska
    J. J. Cale – Grasshopper
    Asia – Same

    Neil Young – Trans

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #1823971  | PERMALINK

    cannonball

    Registriert seit: 18.03.2006

    Beiträge: 1,138

    Pavlov und sein Hund
    Ina Deter – Neue Männer braucht das Land
    JOE COCKER – Sheffield Steel
    BAP – Vun drinne noh drusse

    Die Platten haben mich auch enttäuscht.

    --

    #1823973  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Pavlov und sein Hundmit weitem Abstand vor allen anderen in diesem schwachen Jahr

    Ich sehe schon, es ist mal wieder höchste Zeit für (m)eine Liste, um ein wenig zu relativieren…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1823975  | PERMALINK

    punkcow

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,235

    Bender RodriguezIch sehe schon, es ist mal wieder höchste Zeit für (m)eine Liste, um ein wenig zu relativieren…

    Du mußt aber zugeben, dass 1982 ein schlechter JOE COCKER- und DIRE STRAITS-Jahrgang war…

    --

    #1823977  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Bender RodriguezIch sehe schon, es ist mal wieder höchste Zeit für (m)eine Liste, um ein wenig zu relativieren…

    Wobei pinch und Daniel_Belsazar schon sehr gute Vorarbeit geleistet haben.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #1823979  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    PunkcowDu mußt aber zugeben, dass 1982 ein schlechter JOE COCKER- und DIRE STRAITS-Jahrgang war…

    Ich frage mich im Moment allen Ernstes, ob die überhaupt mal gute Jahrgänge hatten…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1823981  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    beatlebumWobei pinch und Daniel_Belsazar schon sehr gute Vorarbeit geleistet haben.

    Selbstverständlich! Natürlich entgehen mir die interessanten und äusserst lesenswerten Listen dieser beiden Forumskollegen nicht! So wie auch die Listen von z.B. keksofen, Herbert oder von Dir. Bezeugen diese doch in der Regel Interesse, Wissen und Verständnis an/von Musik, das dieses platte „blabla-x-war-kein-gutes-Jahr-da-Pinkfloyd-da-kein-Album-rausbrachten“-Gedöns weit überflügelt.
    Und bei Sprüchen wie „mit weitem Abstand vor allen anderen in diesem schwachen Jahr“ könnte ich fuchsteufelswild werden – und werde es auch. Und dabei geht’s mir nicht darum, daß bestimmte Jahrgänge, aus denen ich reichlich Potential schöpfte abgewatscht werden – sondern generell ist solches unqualifizierte Pauschalisieren nervig. Wenn ein User von 1982 nicht viel anderes kennt als Toto, Cocker, Asia oder Dire Straits, dann sollte er sich ein wenig mit solchen Äusserungen zurücknehmen.
    Ich komme ja auch nicht mit Aussagen an wie: „1971 war Kacke, weil ich von damals nichts kenne – und es ‚meine‘ Bands noch nicht gab“.

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 364)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.