Beste Alben des Jahres 1978

Ansicht von 15 Beiträgen - 256 bis 270 (von insgesamt 285)
  • Autor
    Beiträge
  • #11064299  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,567

    1. Godley & Creme – L
    2. Kate Bush – The Kick Inside
    3. Frank Zappa – Frank Zappa in New York
    4. Little Feat – Waiting For Columbus
    5. Dire Straits – Dire Straits
    6. Funcadelic – One Nation Under The Groove
    7. The Police – Outlandos D’Amore
    8. Magazin – Real Life
    9. The Rolling Stones – Some Girls
    10. Neil Young – Comes A Time
    11. Talking Heads – More Songs About Buildings And Foot
    12. Chic – C’est Chic
    13. Jethro Tull – Bursting Out
    14. The Jam – All The Mod Cons
    15. Nina Simone – Baltimore
    16. Big Star – Third
    17. Blondie – Parallel Lines
    18. Jethro Tull – Heavy Horses
    19. Patti Smith Group – Easter
    20. AC/DC – Powerage
    21. Muddy Waters – I’m Ready
    22. Tom Waits – Blue Valentine
    23. Kraftwerk – Die Mensch-Maschine
    24. Television – Adventure
    25. The Band – The Last Waltz
    26. The Alan Parsons Project – Pyramid
    27. Van Halen – Van Halen
    28. Blue Öyster Cult – Some Enchanted Evening
    29. Bob Marley – Babylon By Bus
    30. Warrren Zevon – Excitabel Boy

    zuletzt geändert von krautathaus

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11126407  | PERMALINK

    magicmatthes

    Registriert seit: 23.10.2003

    Beiträge: 2,917

    magicmatthes

    update:
    1. Bruce Springsteen- Darkness On the Edge Of Town
    2. Elvis Costello- This Year’s Model
    3. Adverts- Crossing the Red Sea With…
    4. Southside Johnny & The Asbury Jukes- Hearts Of Stone
    5. AC/DC- Powerage
    6. The Clash- Give ‚Em Enough Rope
    7. Kraftwerk- Mensch- Maschine
    8. Thin Lizzy- Live and Dangerous
    9. Wire- Chairs Missing
    10. Patti Smith- Easter
    11. Blondie- Parallel Lines
    12. John Prine- Bruised Oranges
    13. Dire Straits- Dire Straits
    14. Townes Van Zandt- Flying Shoes
    15. Talking Heads- More Songs About Food and Buildings

    update:
    1. Bruce Springsteen- Darkness On the Edge Of Town
    2. Elvis Costello- This Year’s Model
    3. Adverts- Crossing the Red Sea With…
    4. Warren zevon: Excitable Boy
    5. Southside Johnny & The Asbury Jukes- Hearts Of Stone
    6. AC/DC- Powerage
    7. Kraftwerk- Mensch- Maschine
    8. Patti Smith- Easter
    9. Neil Young- Comes a Time
    10. Wire- Chairs Missing
    11. Dire Straits- Dire Straits
    12. The Clash- Give ‚Em Enough Rope
    13. Buzzcocks- Another Music In a Different Kitchen
    14. Steve Forbert- Alive On Arrival
    15. Blondie- Parallel Lines

    --

    it's my life to wreck my own way // Top 20 Listen
    #11155613  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,889

    sokrates

    Sokrates
    1. Styx – Pieces of Eight
    2. UFO – Strangers in the Night (live)
    3. Rush – Hemispheres
    4. Rolling Stones – Some Girls
    5. Patti Smith – Easter
    6. Foreigner – Double Vision
    7. Nina Hagen Band – Nina Hagen Band
    8. Toto – Toto
    9. Genesis – And then there were three
    10. AC/DC – If You Want Blood, You’ve Got It

    Update/Erweiterung:
    1. Rush – Hemispheres
    2. Billy Joel – 52nd Street
    3. Styx – Pieces of Eight
    4. Bruce Springsteen – Darkness on the Edge of Town
    5. The Police – Outlandos D’Amour
    6. Wishbone Ash – No Smoke Without Fire
    7. Achim Reichel – Regenballade
    8. Dire Straits – Dire Straits
    9. Toto – Toto
    10. Journey – Infinity
    11. Van Halen – Van Halen
    12. Nina Hagen Band – Nina Hagen Band
    13. Patti Smith – Easter
    14. AC/DC – If You Want Blood, You’ve Got It
    15. Nazareth – No Mean City
    16. The Rolling Stones – Some Girls
    17. Bob Seger – Stranger in Town
    18. Warren Zevon – Excitable Boy
    19. Jethro Tull – Heavy Horses
    20. Kansas – Two for the Show
    21. Steve Forbert – Alive on Arrival
    22. Television – Adventure
    23. Genesis – And Then There Were Three
    24. The Cars – The Cars
    25. Marius Müller-Westernhagen – Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz
    1.-4. *****
    5.-15. ****1/2
    16.-25. ****
    Bestand: 59 Alben

    Update (nach knapp zehn Jahren) – wahrscheinlich das Letzte, weil die Liste recht stabil steht und ich keine Zugänge erwarte:

    1. RUSH – Hemispheres *****
    2. BILLY JOEL – 52nd Street
    3. STYX – Pieces Of Eight
    4. BRUCE SPRINGSTEEN – Darkness On The Edge Of Town
    5. ACHIM REICHEL – Regenballade ****½
    6. DIRE STRAITS – Dire Straits
    7. THE POLICE – Outlandos D’Amour
    8. JOURNEY – Infinity
    9. TOTO – Toto
    10. WISHBONE ASH – No Smoke Without Fire

    11. AC/DC – If You Want Blood, You’ve Got It
    12. NINA HAGEN BAND – Nina Hagen Band
    13. NOVALIS – Vielleicht Bist Du Ein Clown
    14. MARIUS MüLLER-WESTERNHAGEN – Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz
    15. GENESIS – And Then There Were Three
    16. BOB SEGER & THE SILVER BULLET BAND – Stranger In Town
    17. THE ROLLING STONES – Some Girls
    18. VAN HALEN – Van Halen
    19. KANSAS – Two For The Show
    20. THE ALAN PARSONS PROJECT – Pyramid ****

    21. AC/DC – Powerage
    22. PATTI SMITH – Easter
    23. STEVE FORBERT – Alive On Arrival
    24. THE CARS – The Cars
    25. WARREN ZEVON – Excitable Boy
    26. RAINBOW – Long Live Rock’n’Roll
    27. JETHRO TULL – Heavy Horses
    28. FOREIGNER – Double Vision
    29. THIN LIZZY – Live And Dangerous
    30. GERRY RAFFERTY – City To City
    30 ½. TELEVISION – Adventure

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11155653  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,453

    Sokra, das gute an diesem Update ist: mind. 24 Alben bei mir zumindest als gut verzeichnet. :good:

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11155883  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,889

    beatgenrollSokra, das gute an diesem Update ist: mind. 24 Alben bei mir zumindest als gut verzeichnet.

    Früher hatten wir das Bier-Emoji. Das würde ich jetzt gern verwenden. Dann deines:

    Welche sechs führst Du denn schlechter als vier?

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11423223  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 1,380

    1. BRUCE SPRINGSTEEN – Darkness On The Edge Of Town
    2. PARLIAMENT – Motor-Booty Affair
    3. PATTI SMITH – Easter
    4. KRAFTWERK – Die Mensch-Maschine
    5. FUNKADELIC – One Nation Under A Groove
    6. TALKING HEADS – More Songs About Building And Food
    7. TOWNES VAN ZANDT – Flyin‘ Shoes
    8. BLONDIE – Parallel Lines
    9. THE POLICE – Outlandos d’Amour
    10. THE CLASH – Give ‚Em Enough Rope

    11. MUDDY WATERS – I’m Ready
    12. GIL SCOTT-HERON – Secrets
    13. BOB DYLAN – Street Legal
    14. BOB MARLEY & THE WAILERS – Kaya
    15. THE BAND – The Last Waltz
    16. BOB MARLEY & THE WAILERS – Babylon By Bus
    17. NINA HAGEN BAND – Nina Hagen Band
    18. NEIL YOUNG – Comes A Time
    19. THE ROLLING STONES – Some Girls
    20. DEVO – Q: Are We Not Men? A: We Are Devo!

    21. DIRE STRAITS – Dire Straits
    22. RAMONES – Road to Ruin
    23. JOHNNY THUNDERS – So Alone
    24. MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN – Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz
    25. AC/DC – Powerage
    26. MINK DE VILLE – Return To Magenta
    27. LOU REED – Street Hassle
    28. PETER GABRIEL – Gabriel II
    29. VAN MORRISON – Wavelength
    30. MILTON NASCIMENTO – Clube Da Esquina 2

    --

    Love goes on anyway!
    #11702363  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,863

    1. Little Feat – Waiting For Columbus
    2. Blue Öyster Cult – Some Enchanted Evening
    3. Grobschnitt – Solar Music-Live
    4. Nick Lowe – Jesus Of Cool
    5. The Rolling Stones – Some Girls
    6. Rush – Hemispheres
    7. Judas Priest – Killing Machine
    8. Peter Hammill – The Future Now
    9. Mickey Jupp – Juppanese
    10. Jethro Tull – Heavy Horses
    11. Dave Edmunds – Tracks On Wax 4
    12. Herman Brood & His Wild Romance – Shpritsz
    13. La Düsseldorf – Viva5
    14. Albert Collins – Ice Pickin‘
    15. Jethro Tull – Live: Bursting Out
    16. Muddy Waters – I’m Ready
    17. Van Halen – Van Halen
    18. Steve Hackett – Please Don’t Touch
    19. Rory Gallagher – Photo-Finish
    20. Carol Of Harvest – Carol Of Harvest
    21. Camel – A Live Record
    22. Eloy – Live
    23. The Kinks – Misfits
    24. Klaus Schulze – X
    25. Sniff ‚N‘ The Tears – Fickle Heart
    26. Dire Straits – Dire Straits
    27. Tom Robinson Band – Power In The Darkness
    28. Roy Buchanan – Live In Japan
    29. Molly Hatchet – Molly Hatchet
    30. The Outlaws – Bring It Back Alive
    31. Mink DeVille – Return To Magenta
    32. Ted Nugent – Double Live Gonzo!
    33. National Health – Of Queues And Cures
    34. Rose Tattoo – Rose Tattoo
    35. Thin Lizzy – Live And Dangerous
    36. AC/DC – If You Want Blood You’ve Got It
    37. The Bugs Henderson Group – At Last
    38. Hermann Brood & His Wild Romance – Cha Cha
    39. Frank Marino & Mahogany Rush – Live
    40. Neil Young – Comes A Time
    41. National Health – Of Queues And Cures
    42. National Health – National Health
    43. Nina Hagen Band – Nina Hagen Band
    44. Television – Adventure
    45. Bruce Springsteen – Darkness On The Edge Of Town
    46. Slade – Slade Alive Vol. 2
    47. Hot Tuna – Double Dose
    48. Bob Seger & The Silver Bullet Band – Stranger In Town
    49. Robert Gordon & Link Wray – Fresh Fish Special
    50. Kraftwerk – Die Mensch-Maschine
    51. Tom Petty & The Heartbreakers – You’re Gonna Get It!
    52. Warren Zevon – Excitable Boy
    53. Camel – Breathless
    54. Inga Rumpf – My Life Is A Boogie
    55. Engerling – Blues
    56. Boston – Don’t Look Back
    57. Kraan – Flyday
    58. Van Morrison – Wavelength
    59. U.K. – U.K.
    60. The Alan Parsons Project – Pyramid
    61. Van der Graaf – Vital
    62. Rainbow – Long Live Rock ’n‘ Roll
    63. Michael Rother – Sterntaler
    64. Manfred Mann’s Earth Band – Watch
    65. Mitch Ryder – How I Spent My Vacation
    66. David Coverdale – Northwinds
    67. Bob Marley & The Wailers – Babylon By Bus
    68. Lake – Lake II
    69. Lou Reed – Street Hassle
    70. Wishbone Ash – No Smoke Without Fire
    71. Eric Clapton – Backless
    72. The Police – Outlandos d‘ Amour
    73. Foreigner – Double Vision
    74. Uriah Heep – Fallen Angel
    75. Soft Machine – Alive & Well Recorded In Paris

    zuletzt geändert von dengel

    --

    #11702419  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,173

    @dengel: auch hier hat es wieder radikale Einschnitte gegeben im Vergleich zur ca. 15 Jahre alten Top 10. Nur Mickey Jupp hat sich in der Top 10 gehalten. Dein damaliger Spitzenreiter liegt nun nur noch auf Platz 34, weitere Alben aus der damaligen Top 10 sind nun auf den Plätzen 37, 42, 45, 48, 49 und 64 gelandet. Und zwei Alben aus der damaligen Top 10, nämlich „Some girls von den Stones und „Troubles, troubles“ von Otis Rush tauchen in der Top 75 nun gar nicht mehr auf. Heftige Erschütterungen. Da wären bei mir die Änderungen auch über einen solch langen Zeitraum eher marginal zu nennen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11702469  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,863

    @pipe-bowl Das Vergessen der „Some Girls“ ist natürlich ein unverzeihlicher Fehler, den ich dank deiner Aufmerksamkeit korrigiert habe. „Troubles, Troubles“  habe ich verliehen, sie kam leider nicht mehr zurück, deswegen fiel sie raus. Und die anderen von dir erwähnten Scheiben fielen meinen etwas veränderten Hörgewohnheiten zum Opfer.

    --

    #11702501  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,432

    Mein bestes Album aus dem Jahrgang nur auf 43??  :scratch:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11702513  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,863

    onkel-tomMein bestes Album aus dem Jahrgang nur auf 43??

    Ja, und dies ist noch mein liebstes Springsteen-Album.

    --

    #11702709  | PERMALINK

    zedleppelin

    Registriert seit: 18.12.2006

    Beiträge: 186

    1978?

    Nicht zu vergessen:

     

    Ramones – Road To Ruin

    The Jam – All Mod Cons

    The Saints – Eternally Yours

    Bob Marley – Kaya

    Magazine – Real Life

    Rory Gallagher – Photo-Finish

     

    Nur so als Ergänzung zu den oben genannten Vorschlägen im Bereich der Meistverkauften…

    zuletzt geändert von zedleppelin

    --

    Hairway To Steven
    #11702775  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 47,231

    Die „üblichen Verdächtigen“ … :

    Pattie Smith “ Easter“

    Dire Straits „Dire Straits“

    Bob Marley: „Babylon By Bus“

    Tom Waits „Blue Valentine“

    Kraftwerk „Die Mensch Maschine“

    Marvin Gaye „Here, My Dear“

    Townes Van Zandt „Flyin‘ Shoes“

    Blondie „Parallel Lines“

    The Alan Parsons Project „Pyramid“

    Funkadelic „One Nation Under A Groove“

    Sonstige (hoch)wertige Scheiben …. :

    John Prine „Bruised Orange“

    O.V. Wright „Bottom Line“

    Eddie Hinton „Very Extremely Dangerous“

    Ludwig Hirsch „Dunkelgraue Lieder“

    Abyssinians „Arise“

    The Gladiators „Proverbial Reggea“

    Wolfgang Ambros „Wie Im Schlaf“

    Rubén Blades and Willie Colón „Siembra“

    Albert King „New Orleans Heat“

    Mink DeVille „Return To Magenta“

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11702831  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,889

    dengelDas Vergessen der „Some Girls“ ist natürlich ein unverzeihlicher Fehler, den ich dank deiner Aufmerksamkeit korrigiert habe. „Troubles, Troubles“ habe ich verliehen, sie kam leider nicht mehr zurück, deswegen fiel sie raus. Und die anderen von dir erwähnten Scheiben fielen meinen etwas veränderten Hörgewohnheiten zum Opfer.

    2 Fragen zur Methodik, @dengel:
    1. Wie enstehen Deine Listen, wenn die Gefahr besteht, dass Du etwas vergisst?
    2. Warum entfällt eine Platte, nur weil Du sie nicht mehr besitzt? Du kennst sie doch und kannst sie demnach bewerten.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11702841  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,863

    sokrates

    dengelDas Vergessen der „Some Girls“ ist natürlich ein unverzeihlicher Fehler, den ich dank deiner Aufmerksamkeit korrigiert habe. „Troubles, Troubles“ habe ich verliehen, sie kam leider nicht mehr zurück, deswegen fiel sie raus. Und die anderen von dir erwähnten Scheiben fielen meinen etwas veränderten Hörgewohnheiten zum Opfer.

    2 Fragen zur Methodik, @dengel: 1. Wie enstehen Deine Listen, wenn die Gefahr besteht, dass Du etwas vergisst? 2. Warum entfällt eine Platte, nur weil Du sie nicht mehr besitzt? Du kennst sie doch und kannst sie demnach bewerten.

    1. Vergessen ist falsch ausgedrückt von mir. Sind meistens Übertragungsfehler (falsches Erscheinungsjahr usw.).

    2. Was ich nicht besitze, fällt aus meinem Bestand und folglich aus den Listen. Könnte das Album ja nur dann aus der Erinnerung bewerten und nicht zum jetzigem Zeitpunkt.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 256 bis 270 (von insgesamt 285)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.