Beste Alben des Jahres 1958

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #52639  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,572

    1. CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    2. MILES DAVIS – Milestones
    3. ART BLAKEY – Art Blakey And The Jazz Messengers
    4. FRANK SINATRA – Sings For Only The Lonely
    5. BILLIE HOLIDAY – Songs For Distingué Lovers
    6. SONNY ROLLINS – A Night At The Village Vanguard
    7. JOHN COLTRANE – Soultrane
    8. BILL EVANS TRIO – Everybody Digs Bill Evans
    9. BILLIE HOLIDAY – Lady In Satin
    10. SONNY ROLLINS – Newk’s Time
    11. DUKE ELLINGTON – Black, Brown And Beige
    12. CANNONBALL ADDERLEY – Portrait Of Cannonball

    1. – 4. * * * * *
    5. – 12. * * * * 1/2

    --

    read it in a book or write it in a letter
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6530861  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,687

    1. FRANK SINATRA – Sings for only the lonely
    2. MILES DAVIS – Milestones
    3. CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ else
    4. RICKY NELSON – Ricky Nelson
    5. ELIZABETH COTTEN – Folksongs and Instrumentals with Guitar

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #6530863  | PERMALINK

    minos

    Registriert seit: 02.06.2008

    Beiträge: 10,528

    1. LaVern Baker – Lavern Baker Sings Bessie Smith
    2. Little Richard – Little Richard
    3. Chuck Berry – One Dozen Berrys
    4. Nina Simone – Little Girl Blues
    5. Jerry Lee Lewis – Jerry Lee Lewis
    6. Frank Sinatra – Frank Sinatra Sings For Only The Lonely
    7. Dinah Washington – Dinah Sings Bessie Smith
    8. Gene Vincent – A Record Date With the Blue Caps
    9. Frank Sinatra – Come Fly With Me
    10. Gene Vincent – Gene Vincent Rocks! And The Blue Caps Roll

    Mit Nr. 6 tue ich mich nach wie vor ein bischen schwer. Es ist aber schon besser geworden.

    --

    #6530865  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Minos… Mit Nr. 6 tue ich mich nach wie vor ein bischen schwer. Es ist aber schon besser geworden.

    Mit den Nummern 7-10 dann auch noch!??;-):lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #6530867  | PERMALINK

    minos

    Registriert seit: 02.06.2008

    Beiträge: 10,528

    dr.musicMit den Nummern 7-10 dann auch noch!??;-):lol:

    Nein. Zumindest 7 und 8 liegen noch bei ****. Ich glaube auch nicht, dass sie bei mir noch sonderlich steigen werden. Nr. 9 fällt ein bischen ab und Nr. 10 ist das Album von Gene Vincents ersten viel Alben, das mir an wenigsten gefällt (trotzdem noch ***-***1/2).

    Nr. 6 wird sehr oft als Meisterwerk bezeichnet, schneidet bei mir aber (noch?) nicht so ganz gut ab. Deshalb meine Anmerkung. Ich kann allerdings nachempfinden, warum es als Meisterwerk gilt. Das gepaart damit, dass ich mich mit Sinatra noch nicht so lange inteniver befasse, läßt hoffen, dass es in meiner Gunst noch steigen wird. :-)

    --

    #6530869  | PERMALINK

    thelonica

    Registriert seit: 09.12.2007

    Beiträge: 2,283

    1. MILES DAVIS – Milestones
    2. CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    3. DUKE ELLINGTON – Black, Brown And Beige
    4. BILLIE HOLIDAY – Songs for Distingué Lovers
    5. SONNY ROLLINS – Freedom Suite
    6. JOHN COLTRANE – Soultrane
    7. SONNY CLARK – Cool Struttin‘
    8. MAX ROACH – Deeds, Not Words
    9. JOHN COLTRANE – Traneing In
    10. HAMPTON HAWES – For Real!
    11. THELONIOUS MONK – Thelonious in Action: Recorded at the Five Spot Cafe
    12. BUD POWELL – Time Waits

    --

    #6530871  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 48,436

    @ atom: Deine #3 ist das Album, das später dann als „Moanin'“ bekannt wurde, richtig?

    Schöne Listen von Dir und von THELONICA!
    Auf derjenigen von Minos steht zuvieles, was ich noch nicht kenne, als dass ich die kommentieren könnte.

    „Newk’s Time“, „Portrait of Cannonball“ und „Lady in Satin“ fänden wohl nicht den Weg auf meine Bestenliste, bei Sinatra bin ich auch unsicher. Leider hab ich meine Listen mit Aufnahme- und nicht Veröffentlichungsdaten versehen, daher lässt sich ohne grossen Aufwand keine Bestenliste zusammenstellen – und für den grossen Aufwand hab ich leider einfach keine Zeit.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM - Corona-Extraprogramm im April und Mai: gypsy goes jazz, #99: The Real McCoy - McCoy Tyner (1938-2020), 14.4., 22:00; #100: The Gentle Giant: Yusef Lateef (1920-2013), 12.5., 21:00 (2 Stunden!); #101: 9.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: The Pain and Joy of ZA Jazz, 23.4., 22:00 | No Problem Saloon, #14: Funky Longtracks, 11.4., 20:30; #15: 28.4., 21:00
    #6530873  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,572

    gypsy tail wind@ atom: Deine #3 ist das Album, das später dann als „Moanin'“ bekannt wurde, richtig?

    Ja, genau.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #6530875  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,572

    Update:

    1. MILES DAVIS – Milestones
    2. THE MILES DAVIS QUINTET – Relaxin‘ With The Miles Davis Quintet
    3. BILLIE HOLIDAY – Songs For Distingué Lovers
    4. CANNONBALL ADDERLEY – Somethin‘ Else
    5. BILLIE HOLIDAY – Lady In Satin
    6. ART BLAKEY – Moanin‘
    7. FRANK SINATRA – Frank Sinatra Sings For Only The Lonely
    8. SONNY ROLLINS – A Night At The Village Vanguard
    9. DUKE ELLINGTON – Black, Brown And Beige
    10. JOHN COLTRANE – Blue Train

    11. DON GIBSON – Oh Lonesome Me
    12. SONNY CLARK – Cool Struttin‘
    13. SONNY ROLLINS – Newk’s Time
    14. JOHN COLTRANE – Soultrane
    15. CANNONBALL ADDERLEY – Portrait Of Cannonball
    16. LEE MORGAN – The Cooker
    17. ART BLAKEY’S JAZZ MESSENGERS WITH THELONIOUS MONK – Art Blakey’s Jazz Messengers With Thelonious Monk
    18. CHARLES MINGUS – Mingus Trio
    19. MILES DAVIS – Ascenseur Pour L’Échafaud
    20. FRANK SINATRA – Come Fly With Me

    21. SONNY ROLLINS – Freedom Suite
    22. BILL EVANS TRIO – New Jazz Conceptions
    23. DUKE ELLINGTON – Indigos
    24. DUKE ELLINGTON – The Cosmic Scene
    25. GIL EVANS – New Bottle Old Wine
    26. LEE MORGAN – Candy
    27. HORACE SILVER – Further Explorations
    28. JOHNNY GRIFFIN – The Congregation
    29. CLIFFORD JORDAN – Cliff Craft
    30. CHARLES MINGUS – A Modern Jazz Symposium Of Music And Poetry With Charles Mingus

    1. – 7. * * * * *
    8. – 18. * * * * 1/2
    19. – 30. * * * *

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #6530877  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,754

    Cannonball Adderley- something else*****
    Duke Ellington – Black, Brown & Beige*****
    Miles Davis-Relaxin’with Miles Davis*****
    John Coltrane- Blue Trane*****
    Miles Davis- Milestones*****
    Miles Davis- Ascenseur pour l’échafaud*****
    Thelonious Monk Misterioso*****
    John Coltrane-Training in*****

    Charles Mingus-A Modern Jazz Symposium Of Music And Poetry… * * * *1/2+

    John Coltrane- Soultrane****1/2
    Sonny Clark- Cool Struttin****1/2

    Charles Mingus- east coasting****
    Ornette Coleman- something else****
    Sonny Clark -sonny‘s crib****
    Wilbur Harden&Tommy Flannagan-The king and I****
    Clark Terry- in orbit****

    Art Blakey-The Art Blakey Big Band***1/2

    @atom
    kann mich ja irren aber Art Blakey&The Jazz Messengers(moanin) ist meiner meinung nach in 1959 erschienen und ich vermisse relaxin‘ with the miles davis quintet oder ist die nicht in 1958 erschienen?

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #6530879  | PERMALINK

    bicho

    Registriert seit: 21.12.2010

    Beiträge: 437

    1. Richard Dyer-Bennet – Richard Dyer-Bennet 5: Requests ****
    2. Buell Kazee – Buell Kazee Sings and Plays
    3. Dizzy Gillespie – For Musicians Only [with Stan Getz & Sonny Stitt]
    4. Sonny Clark – Cool Struttin
    5. Sonny Rollins – A Night at the „Village Vanguard”
    6. Elizabeth Cotten – Folksongs and Instrumentals With Guitar
    7. Louis Smith – Here Comes Louis Smith
    8. Blossom Dearie – Once Upon a Summertime ***1/2
    9. Steve Lacy – Soprano Sax
    10. Billie Holiday – Songs for Distingué Lovers

    --

    #6530881  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,572

    lotterlotta
    @atom
    kann mich ja irren aber Art Blakey&The Jazz Messengers(moanin) ist meiner meinung nach in 1959 erschienen und ich vermisse relaxin‘ with the miles davis quintet oder ist die nicht in 1958 erschienen?

    „Art Blakey and The Jazz Messengers“ ist sehr wahrscheinlich bereits im Dezember 1958 erschienen.
    „Relaxin'“ hatte ich immer im Dezember 1957 abgespeichert, sie ist aber sehr wahrscheinlich erst im März 1958 veröffentlicht worden.

    --

    read it in a book or write it in a letter
    #6530883  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,754

    atom“Art Blakey and The Jazz Messengers“ ist sehr wahrscheinlich bereits im Dezember 1958 erschienen.
    „Relaxin'“ hatte ich immer im Dezember 1957 abgespeichert, sie ist aber sehr wahrscheinlich erst im März 1958 veröffentlicht worden.

    wenn ich mich nicht verlesen hab auf meinem exemplar war die aufnahmesession von moanin im dezember 1958 und erschienen ist sie dann in 1959, bei rym wird sie dort geführt! muss noch mal gucken.

    Die relaxin lass ich in 1958!

    …grad schnell geschaut aufnahme im oktober könnte also im dez erschienen sein, setze auf rym und lass sie in 1959

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #6530885  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ Lotter
    Alle Fünfer mal zusammen gerechnet?

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #6530887  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,754

    bin noch nicht fertig, da fehlen noch die jahrgänge 1953-1957!

    1958-1960: 20
    1961-1970: 95
    1971-1980: 96
    1981-1990: 47
    1991-2000: 43
    2001-2010: 35

    zwischenstand 1958-2010: 336

    1957 könnten nochmal zehn ***** werden, in den jahrgängen von 1951-1953 hab ich fast nichts, reicht also nicht für die 10 besten, in 1954-1956 könnt es noch für 10 alben reichen aber viele ***** werden das nicht mehr, sodass ich mit den geschätzten 350 ***** nicht so weit weg liege, denke es werden so 360 insgesamt!

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.