Belle & Sebastian

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #45269  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,098

    1. Dog On Wheels ****1/2
    2. Lazy Line Painter Jane ****1/2
    3. 3..6..9 Seconds Of Light ****1/2
    4. This Is Just A Modern Rock Song *****
    5. Legal Man ****1/2
    6. Jonathan David ****
    7. I’m Waking Up To Us *****
    8. Step Into My Office, Baby ****1/2
    9. I’m A Cuckoo ****1/2
    10. Books ****1/2
    11. Funny Little Frog ****
    12. The Blues Are Still Blue ****
    13. White Collar Boy ****

    Beeindruckende Singles-Bilanz der früheren Pfadfinder und späteren Glam-Disco-Freunde.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5785125  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,917

    White Collar Boy ****

    Das Rod Stewart cover „Baby Jane“ als „vinyl only“ flipside ist O.K., nicht mehr.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5785127  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,648

    Mal ne dumme Frage: Waren das im Original überhaupt 7-inch-Singles? Gerade die ersten sind ja richtige EPs mit einer Spielzeit von 20+ Minuten. Ich kenne sie nur in ihren verschiedenen CD-Inkarnationen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5785129  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,098

    Keine Ahnung, aber Singles waren es, reicht das nicht – muss man einen zusätzlichen „CD-Singles“-Thread aufmachen deswegen? I don’t think so.

    --

    #5785131  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,648

    SENOL PIRGONKeine Ahnung, aber Singles waren es, reicht das nicht – muss man einen zusätzlichen „CD-Singles“-Thread aufmachen deswegen? I don’t think so.

    Ich wäre generell mal für die Einführung eines „Losers on Seven Inch“-Threads! ;-)

    Es ist natürlich nicht wichtig, aber es würde mich interessieren, in welchem Format die frühen Singles veröffentlicht wurden. Nicht mehr.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5785133  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,033

    Auch 10“- und 12“-Singles werden in diesem Unterforum berücksichtigt. Der Besitz der Vinylausgaben ist übrigens keine Voraussetzung, um hier zu besternen. Ich hab die CD-Singles, muss die allerdings noch mal hören vor dem Sternewerfen.

    --

    #5785135  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,877

    Die meisten gab es als 7″ und als 12″ (ich glaube alle bis „Waking Up“ ausser „Rock Song“), wobei die 7″es dann meistens einen oder zwei Tracks weniger hatten. Bei Legal Man waren die CD B-Seiten auf die beiden Vinylformate verteilt (also 7″ nur Winter Wooskie, 12″ nur Judy). Die nachfolgenden gab es nur als 7″ mit jeweils einer B-Seite (manchmal eine der CD-Tracks, manchmal exclusiv).

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #5785137  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Dog On Wheels ****1/2
    Lazy Line Painter Jane *****
    3.. 6.. 9.. Seconds Of Light ***1/2
    This Is Just A Modern Rock Song ****
    Legal Man ***
    Jonathan David ****
    I’m Waking Up To Us ***
    Step Into My Office, Baby ****
    I’m A Cuckoo ***

    alles danach habe ich verdrängt.

    (die Sterne bitte ich unabhängig vom Tonträgermedium zu interpretieren!)

    --

    #5785139  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,917

    SENOL PIRGONKeine Ahnung, aber Singles waren es, reicht das nicht – muss man einen zusätzlichen „CD-Singles“-Thread aufmachen deswegen? I don’t think so.

    „Stars on 7-inch“ lässt eigentlich keinen Interpretationsspielraum zu, sonst hätte ich auch fast alle von dir geposteten Belle & Sebastian Singles bewertet. Ein eigener CD-Singles thread? Ja, gerne. Hierbei handelt es sich bekanntlich auch um ein sterbendes Format. Vielleicht werden die „kleinen“ Silberlinge doch nochmal richtige Sammlerstücke?

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #5785141  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,098

    Ich weiß, dass „7““ recht eindeutig ist. Ich meinte nur, dass es einfach zu viele unnötige Unterforen gibt und so. Warum muss man alles verstopfen???

    --

    #5785143  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,033

    @Dennis: Ich empfinde diese ständige Trennung nach Formaten als sehr unglücklich.

    --

    #5785145  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,098

    Absolut, Herr Rossi! Beim Hören kann man ja unterscheiden, aber bei der Bewertung meinen wir doch idR eh die A-Seiten, und die sind gleich.

    --

    #5785147  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,648

    @Rossi: War übrigens auch nicht meine Absicht damit anzufangen!

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5785149  | PERMALINK

    ashitaka

    Registriert seit: 17.01.2006

    Beiträge: 2,413

    SENOL PIRGON3..6..9 Seconds Of Light ****1/2
    Books ****1/2

    Was hast Du hier bewertet? Es gibt ja keinen Track mit diesem Namen auf den EPs. Oder besser gefragt: Werden bei den Besternungen alle Tracks der EPs berücksichtigt oder nur der Titletrack? Meine Wertungen folgen…

    --

    "And the gun that's hanging on the kitchen wall, dear, is like the road sign pointing straight to satan's cage."
    #5785151  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,917

    Im Vinylforum gibt es z.B. „Meine neue Single“ u. hier „Stars on 7-inch“.
    Gerade bei den Singles-Veröffentlichungen, hier muss ich Senol leider widersprechen, machen die B-Seiten teilweise schon den Unterschied. Von bevorzugten Künstlern hätte ich eben gerne alle B-Seiten, nicht nur die Vinyl-flipside. Belle & Sebastian z.B. haben gerade mit ihren letzten Singlesveröffentlichungen die Fans animiert alle Formate zu kaufen um alle Sessionstracks zu erhalten. Ich gehöre nicht der Hardcore-Vinylfraktion an, den ein oder anderen Denkanstoß haben sie mir aber schon gegeben. Singles sind eine Gradwanderung zwischen Tradition, Format u. Bonustracks u. daher ein schwieriges Thema.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 62)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.