Animal Collective – Centipede Hz

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Animal Collective – Centipede Hz

Ansicht von 14 Beiträgen - 61 bis 74 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #8553179  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,462

    Witek DlugoszJa, ganz im Ernst und ohne Zweifel.

    Sehr verwunderlich.

    Centipede ist deiner Meinung also auf demselben Niveau wie MPP oder nur unwesentlich schwächer? Oder gar besser?

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8553181  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    nail75Centipede ist deiner Meinung also auf demselben Niveau wie MPP.

    Annähernd. MPP bleibt die beste Veröffentlichung von Animal Collective. Was ist dein Eindruck von Centipede Hz?

    --

    #8553183  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,462

    Deutlich schwächer als MPP. Ich habe das Album allerdings erst seit kurzem. Für eine fundierte Einschätzung brauche ich noch.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8553185  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    nail75Deutlich schwächer als MPP. Ich habe das Album allerdings erst seit kurzem. Für eine fundierte Einschätzung brauche ich noch.

    Lass uns dann bitte daran teilhaben! Wie bewertest du denn Merriweather?

    --

    #8553187  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,597

    * * * * 1/2 lt. Umfrage. Napo übrigens einen halben weniger. Muß lange her sein.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #8553189  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Prodigal Son* * * * 1/2 lt. Umfrage. Napo übrigens einen halben weniger. Muß lange her sein.

    Zum Glück hat damals nur mein alter Nick abgestimmt. Ich konnte also jetzt die einzig wahre Wertung vergeben.

    --

    #8553191  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,597

    Witek Dlugosz Ich konnte also jetzt die einzig wahre Wertung vergeben.

    Na Gott sei Dank. Was würde denn muffki vergeben?

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #8553193  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Prodigal SonNa Gott sei Dank. Was würde denn muffki vergeben?

    Der Arme würde es wahrscheinlich doof finden.

    --

    #8553195  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,462

    Witek DlugoszLass uns dann bitte daran teilhaben! Wie bewertest du denn Merriweather?

    Prodigal Son* * * * 1/2 lt. Umfrage. Napo übrigens einen halben weniger. Muß lange her sein.

    Ist lange her, aber ich habe das Album vor gar nicht so langer Zeit noch einmal gehört und finde es immer noch toll. Die Bewertung hat nach wie vor Bestand.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8553197  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,251

    Wer sich noch mit Centipede schwer tut, dem hilft die aktuelle Ausgabe von The Fader:

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #8553199  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Drei Stücke live auf KCRW:
    – eine bessere Version von „Wide Eyed“
    – das großartige Stück, das als einziges von den Konzerten im vorigen Jahr bislang unveröffentlicht ist
    – „Honeycomb“

    und dazwischen ein Interview mit Josh und Noah.

    --

    #8553201  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,336

    [COLOR=“Blue“]“Crimson“

    --

    Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter
    #8553203  | PERMALINK

    juan

    Registriert seit: 20.07.2009

    Beiträge: 519

    Ich habe das Album noch immer nicht gehört, aber mein Lieblingsreview ist die Reaktion des amerikanischen Kritikers Alfred Soto auf Pitchforks sinnentleerten Burrito Vergleich:

    PitchforkCentipede Hz feels like someone throwing a burrito on your windshield.

    Alfred Sotowhereas listening to A/C is like vomiting a burrito

    --

    #8553205  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,336

    Scaruffi ist wieder da!

    The Animal Collective (now again a foursome after the return of Josh Dibb aka „Deakin“), continued its slow descent into irrelevance with Centipede Hz (Domino, 2012). The cluttered arrangements are cunningly designed to hide the lack of imagination. It’s a strategy of distraction (architected by the same producer, Ben Allen, who fooled the masses on Merriweather Post Pavilion). That strategy is wrapped a concept of sort: the album is ostensibly inspired by radio interference, which therefore constitutes the primal trick used in the sound production.
    Opener Moonjock is emblematic of the state of the band: a third-rate Beatles melody, third-rate Beach Boys harmonies and third-rate sound effects, a deadly combination salvaged towards the end by an honest burst of tribal joviality. When the chaotic arrangements relent, the scarce substance of the music is mercilessly revealed, e.g. in terribly trivial songs like Today’s Supernatural and Wide Eyed. Where they found the guts to insert things (let’s not call them „song“) like FatherTime and New Town Burnout will remain a mystery. Panda Bear should blush for how he wastes Rosie Oh: his singing style has become a major annoyance. The faked exuberance of the album is a major drawback even on the few valid songs, ruining even the melodic progression and rhythmic invention of Applesauce, the hysterical Talking Heads-ian jamming of Monkey Riches and the exotic Japan-esque techno-rock of Amanita. The best one can say is that this album is a polyrhythmic feast. But one can’t help wonder whether this wasn’t simply meant as a joke on us.

    4.5/10

    http://scaruffi.com/vol7/animalco.html#cen

    :-)

    --

    Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter
Ansicht von 14 Beiträgen - 61 bis 74 (von insgesamt 74)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.