Animal Collective – Centipede Hz

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Animal Collective – Centipede Hz

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #8553149  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,756

    Dann wäre interessant: was ist auf der DVD?

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8553151  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,414

    amazonThe Limited Edition Deluxe version of Centipede Hz consists of 180 gram double vinyl, packaged in a silver foil „tip-on“ jacket plus a DVD with 24 bit/96k audio files and live videos.

    --

    Zander, Frank. Punk ist Punk.
    #8553153  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Ah, Live-Videos. Soll mir recht sein.

    --

    #8553155  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,256

    Die DVD braucht man in erster Linie wegen der großartig klingenden 24 bit/96k-Albumversion. Die beiden verschiedenen Pressungen unterscheiden sich hingegen nicht im Klang.

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #8553157  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,826

    Puh, zweimal muss reichen. Die Frage, die sich mir stellt, bezüglich der Enthusiasten hier, denen ich ihre Freude an dem Album gönne. Wie kommt es, dass gerade Leute, die beim ersten Anzeichen von Gitarrengegniedel (zu Recht) die Flucht ergreifen, hier im Falle von Elektrogegniedel plötzlich abgehen wie Schmidts Katze? Für mich ist das in beiden Fällen eindeutig ein Fall für „Schaut her, was wir alles können“, nur eben mit unterschiedlichen Mitteln.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8553159  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,256

    Aber nein. Das Collective hat mit „Elektrogegniedel“ (whatever that is: so elementar elektronisch ist „Centipede“ nicht) so viel zu schaffen, wie die Beach Boys mit „Gesangsgegniedel“, John Cage mit „Minimalismusgegniedel“ oder Dylan mit „Songwritinggegniedel“. Will sagen, gar nichts.

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #8553161  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,826

    Bei den Beach Boys und John Cage bin ich geneigt dir Recht zu geben, bei Dylan muss ich noch mal schwer in mich gehen ;-)

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8553163  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Napoleon Dynamite“Minimalismusgegniedel“

    Wort des Monats, mindestens.

    --

    #8553165  | PERMALINK

    vigo

    Registriert seit: 05.05.2005

    Beiträge: 557

    Ich hatte erhebliche Schwierigkeiten, mir einen Zugang zu den Tracks zu verschaffen, aber als Hardcore-AC Fan habe ich natürlich die Ambitionen dran zu bleiben. Und bisher funktioniert es ganz gut, je öfter ich das Album höre, desto größer werden die gefallenden Passagen, die langsam ein schönes Bild ergeben. Ähnlich einem Puzzle. Und „Applesauce“, „New Town Burnout“ und „Amanita“ kratzen schon an der Höchstwertung. Mal schauen wie es dann aussieht, wenn das Vinyl da ist.

    --

    #8553167  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Napoleon DynamiteDie DVD braucht man in erster Linie wegen der großartig klingenden 24 bit/96k-Albumversion. Die beiden verschiedenen Pressungen unterscheiden sich hingegen nicht im Klang.

    Wie kann man die angemessen abspielen? Mein Windows Media Player hat bei einem kurzen Versuch heute morgen ein sehr lauters Störgeräusch (ja, bitte zitieren und lustig finden, weil Animal Collective ja ohnehin nur ein Störgeräusch sind, kicher) über die Musik gelegt. Die Konzert-Clips liefen hingegen fehlerfrei.

    --

    #8553169  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,601

    Witek Dlugosz (ja, bitte zitieren und lustig finden, weil Animal Collective ja ohnehin nur ein Störgeräusch sind, kicher)

    Puh, angefressen?

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #8553171  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Pitchfork vergibt unverschämte 7.4 von 10 Punkten.

    --

    #8553173  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Prodigal SonPuh, angefressen?

    Kein Stück, nur vorhersehend.

    --

    #8553175  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,601

    Witek DlugoszPitchfork vergibt unverschämte 7.4 von 10 Punkten.

    Ich könnte das jetzt zitieren und lustig finden, da Animal Collective ja ohnehin… Kicher!

    Im Ernst: * * * * * bei Dir?

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #8553177  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Prodigal Son
    Im Ernst: * * * * * bei Dir?

    Ja, ganz im Ernst und ohne Zweifel.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 74)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.