Album des Monats | 2015

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 491)
  • Autor
    Beiträge
  • #9470615  | PERMALINK

    kaesen

    Registriert seit: 17.06.2003

    Beiträge: 4,190

    Januar:
    Björk – Vulnicura (aber nur ganz knapp vor den Waterboys….)

    --

    Käse ist gesund!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9470617  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Januar:

    Björk – Vulnicura

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #9470619  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,247

    keksofenDie Spielregeln sind eindeutig, das Album muss zwingend aus dem aktuellen Jahr sein.
    Bitte an alle Teilnehmer: Überprüft, ob euer nominiertes Album 2015 erschienen ist.
    Falls nicht, ein anderes wählen oder stornieren.

    Ja, das hatte ich befürchtet – finde es aber, da ansonsten ja „unabhängig vom Erscheinungsmonat“ gilt, eine etwas problematische Regel. Mein einziges für Januar wäre daher Dylan – da die Nominierungsperiode bis zum 15. läuft und, man verzeihe mir die kleine Sophisterei, eben „unabhängig vom Erscheinungsmonat“ dasteht, müsste das ja eigentlich erlaubt sein, denn es steht ja nicht, dass das „unabhängig“ nur in eine Richtung gilt ;-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #9470621  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ein im Februar erschienenes Album kann nach meinen Logikverständnis kein Album des Monats Januar sein. Werde ich nicht in die Wertung aufnehmen.

    Ich finde die Spielregel recht überzeugend, aber falls Du und andere die Regeln modifizieren möchten – von mir aus gerne. Ich muss am 16. oder 17. des Monats lediglich wissen, welches Album ich mitzähle und welches nicht.

    --

    #9470623  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 53,247

    Na, von mir halt erst für Februar wieder eines … ich finde die Regel nicht sehr logisch, wenn ich – in extremis – am 15. Januar 2016 für Dezember ein Album nominieren darf, das am 1.1.2015 erschienen ist, aber im Januar 2015 keines, das in den letzten Dezembertagen 2014 erschien. Aber egal, meinetwegen muss man sicher keine Regeln ändern – es ist bloss so, dass ich gegen Ende Jahr meist noch soviel neues kaufe, dass im Januar dann erstmal Pause ist mit Neuerscheinungen (ein paar Dinge, die ich gerne noch in die Jahresliste gepackt hätte, kamen auch erst in den ersten Januartagen, auch da: Pech gehabt).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #110 – Miles in Japan: Terumasa Hino, Masabumi Kikuchi, Shunzo Ohno – 8.12., 22:00; #111 – Terumasa Hino, Takt Jazz Series – 9.01.2021, 22:30; #112 – 12.01., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #25: Abschied – 29.12., 21:30 (90 Minuten!)
    #9470625  | PERMALINK

    de64625

    Registriert seit: 22.04.2012

    Beiträge: 2,794

    Album Februar 2015:

    Pond – Man it feels like Space again

    --

    Was nutzt es denn, einem alten Ochsen, der nur ein einziges Sprüchlein draufhat, in's Horn zu kneifen?!
    #9470627  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    DE64625Album Februar 2015:

    Pond – Man it feels like Space again

    Soll vermutlich Dein Album für den Monat Januar sein, oder?

    --

    #9470629  | PERMALINK

    de64625

    Registriert seit: 22.04.2012

    Beiträge: 2,794

    keksofenSoll vermutlich Dein Album für den Monat Januar sein, oder?

    Darf ich denn zwei nominieren? Ich hab nämlich schon auf Seite 1 mein Album für Januar angegeben!

    --

    Was nutzt es denn, einem alten Ochsen, der nur ein einziges Sprüchlein draufhat, in's Horn zu kneifen?!
    #9470631  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Oh, das übersah ich.
    Bin aufgrund der ungewöhnlich zeitigen Nominierung von einem Versehen ausgegangen.
    My bad.

    --

    #9470633  | PERMALINK

    flatted-fifth
    Moderator

    Registriert seit: 02.09.2003

    Beiträge: 6,027

    Januar: BJÖRK – Vulnicura

    --

    You can't fool the flat man!
    #9470635  | PERMALINK

    rob-fleming

    Registriert seit: 08.12.2008

    Beiträge: 12,787

    Album des Monats Januar:

    Sleater-Kinney – No Cities To Love

    --

    Living Well Is The Best Revenge.
    #9470637  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,300

    Januar:


    MATANA ROBERTS – Coin Coin Chapter Three – River Run Thee

    Februar:


    JOANNE ROBERTSON – Black Moon Days

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #9470639  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Nachfolger gesucht!

    So, ich muss zurückrudern und die Auswertungen in diesem Thread abgeben.
    Mir fehlt, beruflich veranlasst, schlicht die Zeit. Ich habe einige Aufträge mehr erhalten und teilweise annehmen müssen, als ich vor ein paar Wochen absehen konnte.

    Die Januarauswertung stelle ich Montag oder Dienstag abend noch rein.
    Mehr geht momentan leider nicht.

    Freiwillige bitte vortreten.

    --

    #9470641  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,785

    Januar: THE CHARLATANS – Modern Nature

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #9470643  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,060

    Die Charlatans und ihre massive deutsche Fanbase: Nett.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 491)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.