Alben des Jahres 1980 – Durchführung & Auswertung

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Turniere Alben des Jahres 1980 – Durchführung & Auswertung

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 138)
  • Autor
    Beiträge
  • #7778735  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    1. Eppu Normaali – Akun Tehdas
    2. Eppu Normaali – Elävänä Eurooppassa
    3. Pelle Miljoona Oy – Moottoritie on kuuma
    4. The Only Ones – Baby’s Got A Gun
    5. Rockpile – Seconds Of Pleasure
    6. Echo & The Bunnymen – Crocodiles
    7. The Teardrop Explodes – Kilimanjaro
    8. The Distractions – Nobody’s Perfect
    9. Roky Erickson – Roky Erickson and the Aliens (5 Symbols)
    10. The Cramps – Songs The Lord Taught Us

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7778737  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    1. Iron Maiden – Iron Maiden
    2. Dire Straits – Making movies
    3. The Alan Parsons Project – The turn of a friendly card
    4. Billy Joel – Glasshouses
    5. Black Sabbath – Heaven and hell
    6. Ozzy Osbourne – Blizzard of Ozz
    7. Roxy Music – Flesh + blood
    8. Genesis – Duke
    9. The Police – Zenyatta mondatta
    10. Steve Winwood – Arc of a diver

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7778739  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 65,425

    01. The Jam – Sound affects
    02. Van Morrison – Common one
    03. Steve Winwood – Arc of a diver
    04. Motörhead – Ace of spades
    05. Bob Seger – Against the wind
    06. Angel City – Darkroom
    07. Fischer-Z – Going deaf for a living
    08. XTC – Black sea
    09. Mitch Ryder – Naked but not dead
    10. Purple Hearts – Beat that!

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7778741  | PERMALINK

    coleporter

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 4,085

    pipe-bowl07. Fischer-Z – Going deaf for a living

    Oh Mann, das war auch 1980? Da juckt es mir fast in den Fingern, meine Update-Chance zu nutzen – doch ein ziemlich gutes Jahr, dieses 1980…

    --

    Es ist viel leichter in dem Werke eines großen Geistes die Fehler und Irrthümer nachzuweisen, als von dem Werthe desselben eine deutliche und vollständige Entwickelung zu geben. (Arthur Schopenhauer, Die Welt als Wille und Vorstellung, Zürich 1988, S.531)
    #7778743  | PERMALINK

    dogear

    Registriert seit: 24.02.2008

    Beiträge: 1,295

    1. XTC – Black Sea
    2. The Roches – Nurds
    3. Carole King – Pearls
    4. Jorma Kaukonen – Barbecue King
    5. Pat Metheny – American Garage
    6. Rockpile – Seconds of Pleasure
    7. Stevie Wonder – Hotter than July
    8. Lennon/Ono – Double fantasy
    9. Jethro Tull – A
    10. Jam – Sound Affects

    --

    Der Rock ist ein Gebrauchswert (Karl Marx)
    #7778745  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,787

    01. The Associates – The Affectionate Punch
    02. David Bowie – Scary Monsters (and Super Creeps)
    03. Roxy Music – Flesh + Blood
    04. Japan – Gentlemen Take Polaroids
    05. Echo & the Bunnymen – Crocodiles
    06. XTC – The Black Sea
    07. Captain Beefheart – Doc at the Radar Station
    08. The Teardrop Explodes – Kilimanjaro
    09. Orchestral Manoeuvres In The Dark – Organisation
    10. Peter Gabriel – 3

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #7778747  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 40,101

    Onkel Tom01. Dire Straits – Making Movies
    02. Van Morrison – Common One
    03. The Jam – Sound Affects
    04. Lucinda Williams – Happy Woman Blues
    05. Jackson Browne – Hold Out
    06. Alan Parsons Project – The Turn Of A Friendly Card
    07. Emmylou Harris – Roses In The Snow
    08. Peter Gabriel – III
    09. Genesis – Duke
    10. Roxy Music – Flesh And Blood

    Update:

    01. Dire Straits – Making Movies
    02. Van Morrison – Common One
    03. Bob Seger – Against The Wind
    04. The Jam – Sound Affects
    05. Lucinda Williams – Happy Woman Blues
    06. Jackson Browne – Hold Out
    07. Alan Parsons Project – The Turn Of A Friendly Card
    08. Emmylou Harris – Roses In The Snow
    09. Peter Gabriel – III
    10. Genesis – Duke

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7778749  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    1. Van Morrison — Common One
    2. Steve Winwood — Arc Of a Diver
    3. The Police — Zenyatta Mondatta
    4. Planxty — The Woman I Loved So Well
    5. Klaus Hoffmann — Ein Konzert
    6. Tom Waits — Heartattack And Wine
    7. Dire Straits — Making Movies
    8. Neil Young — Hawks & Doves
    9. Alan Parsons Project — The Turn Of A Friendly Card
    10. The Rolling Stones — Emotional Rescue

    --

    Keep on Rocking!
    #7778751  | PERMALINK

    sugaree

    Registriert seit: 03.08.2008

    Beiträge: 706

    01. Morrison, Van – Common one
    02. Black Sabbath – Heaven And Hell
    03. Motörhead – Ace Of Spades
    04. Rush – Permanent Waves
    05. Müller-Westernhagen, Marius – Sekt Oder Selters
    06. Dire Straits – Making Movies
    07. Seger, Bob & The Silver Bullet Band – Against The Wind
    08. Bush, Kate – Never For Ever
    09. Thin Lizzy – Chinatown
    10. Saxon – Strong Arm Of The Law

    --

    #7778753  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,917

    01. The Jam – Sound Affects
    02. Pete Townshend – Empty Glass
    03. Dire Straits – Making Movies
    04. David Bowie – Scary Monsters
    05. The Rolling Stones – Emotional Rescue
    06. The Police – Zenyattà Mondatta
    07. Van Morrison – Common One
    08. Tom Waits – Heartattack And Vine
    09. The Lambrettas – Beat Boys At The Jet Age
    10. Fischer-Z – Going deaf for a living

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7778755  | PERMALINK

    mc-weissbier
    Elwetritschesammler

    Registriert seit: 29.06.2005

    Beiträge: 8,376

    1. Judas Priest – British Steel
    2. Whitesnake – Live … in the Heart of the City
    3. Queen – The Game
    4. Steve Winwood – Arc of a Diver
    5. Peter Gabriel – III
    6. Bob Seger & The Silver Bullet Band – Against The Wind
    7. Saxon – Strong Arm Of The Law
    8. R.E.O. Speedwagon – Hi Infidelity
    9. Scorpions – Animal Magnetism
    10. Dire Straits – Making Movies

    Verdammt schwere Entscheidung diese Alben nicht zu berücksichtigen!
    Supertramp – Paris
    Police – Zenyatta Mondatta
    Journey – Departure
    Billy Joel – Glass Houses
    Genesis – Duke

    --

    It's only Rock'n Roll but I like it ---------------------------------------- Wenn die Sonne der Diskussions-Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten. ---------------------------------------- Mein Konzertarchiv @ SONGKICK
    #7778757  | PERMALINK

    grandandt

    Registriert seit: 10.10.2007

    Beiträge: 24,622

    MC Weissbier4. Arc of a Diver – Arc of a Diver

    Ich gehe mal davon aus, daß Du folgenden Herren meinst: Steve Winwood.

    MC Weissbier10. Level 42 – The Early Tapes (July/Aug.80)

    Verdammt schwere Entscheidung diese Alben nicht zu berücksichtigen!
    Supertramp – Paris
    Police – Zenyatta Mondatta
    Journey – Departure
    Billy Joel – Glass Houses
    Genesis – Duke
    Dire Straits – Making Movies

    Und die „Early Tapes“ besser als die in Deiner Aufzählung genannten Alben? Selbst ich als „eingefleischter“ Level 42-Fan sehe ich das nicht so.

    --

    Je suis Charlie Sometimes it is better to light a flamethrower than curse the darkness. T.P.
    #7778759  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 24,070

    1. Emmylou Harris – Roses In The Snow
    2. Mink deVille – Le Chat Bleu
    3. The Jam – Sound Affects
    4. Pete Townshend – Empty Glass
    5. Terry & The Pirates – The Doubtful Handshake
    6. Undertones – Hypnotised
    7. Joe ‚King‘ Carrasco & The Crowns – Joe ‚King‘ Carrasco & The Crowns
    8. Van Morrison – Common One
    9. Rockpile – Seconds Of Pleasure
    10. Ry Cooder – Borderline

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #7778761  | PERMALINK

    mc-weissbier
    Elwetritschesammler

    Registriert seit: 29.06.2005

    Beiträge: 8,376

    grandandtIch gehe mal davon aus, daß Du folgenden Herren meinst: Steve Winwood.

    Danke!

    grandandtUnd die „Early Tapes“ besser als die in Deiner Aufzählung genannten Alben? Selbst ich als „eingefleischter“ Level 42-Fan sehe ich das nicht so.

    Doch irgendwie schon bei mir.
    Ich hab‘ die Reihenfolge nicht nach heutigen Maßstäben angesetzt, sondern versucht mich zu erinnern was ich damals rauf und runtergehört hab‘ und da gehörte Level 42 absolut dazu.

    Heute würde die Platte rausfallen und Making Movies wäre sicher drin. Von der war ich damals aber eher enttäuscht im Vergleich zu den beiden ersten Alben von Dire Straits.

    --

    It's only Rock'n Roll but I like it ---------------------------------------- Wenn die Sonne der Diskussions-Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten. ---------------------------------------- Mein Konzertarchiv @ SONGKICK
    #7778763  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    01. Captain Beefheart – Doc at the Radar Station
    02. The Fall – Grotesque (After The Gramme)
    03. David Bowie – Scary Monsters (And Super Creeps)
    04. The Residents – Commercial Album
    05. Peter Gabriel – III
    06. Pete Townshend – Empty Glass
    07. Tuxedomoon – Half Mute
    08. Ideal – Ideal
    09. Rolling Stones – Emotional Rescue
    10. Bauhaus – In The Flat Field

    --

    .
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 138)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.