ABBA – The Thread

Ansicht von 11 Beiträgen - 1,261 bis 1,271 (von insgesamt 1,271)
  • Autor
    Beiträge
  • #10743659  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 67,818

    mangels
    -Ring Ring (deutsch) / Wer im Wartesaal der Liebe steht

    Schön! Von den ABBA-Raritäten finde ich frühen Singles am reizvollsten, die haben etwas von „history in the making“. Du sammelst aber auch nicht alle Veröffentlichungen weltweit, sondern bestimmte Länder, oder?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10743735  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 3,710

    Jein,
    Weltweit schon, aber längst nicht alle. Sollten schon in irgendeiner Art und Weise etwas besonderes sein, bzw. sich stark von meiner Referenz-Basis (ist bei mir der deutsche Singles- und LP Satz) unterscheiden. Entweder, es gibt sie gar nicht, oder eben deutlich anders.

    Beispiele:

    Waterloo-EP (Australien)
    Super Trouper /If it wasn’t for the nights (7″ Japan)
    That’s Me / Money, Money Money (7″ Japan)
    The Day before you came / Cassandra (12″ Maxi France – 33 1/3 rpm)
    The Visitors (LP Spain) hier wurden „When all is said and done“ und Slipping through my fingers“ durch die spanischen Versionen ersetzt

    Momentan sind u.a. aus Australien folgende LP’s zu mir unterwegs:
    Arrival (Gatefold und Extra Track „Fernando“) gab es wohl nur so in Australien und Neuseeland
    Ring Ring (mit dem Cover aus einer Jeans-Werbung) da fällt mir ein, dass ich die deutsche Polydor Ausgabe von Ring Ring gar nicht habe. Sollte mich in naher Zukunft drum kümmern. Besitze nur die dänische Erstausgabe auf Polar.
    Insgesamt habe ich da für 4 LP’s und eine Single incl. Air-Mail Versand umgerechnet 50,–€ bezahlt. Ich versuche also die Sammelwut nicht ausarten zu lassen, zumindest nicht finanziell.
    Die teuersten Einkäufe waren tatsächlich:
    – Nina, Pretty Ballerina / I am just a Girl (AUT, Polydor 1973) komplett in Near Mint für 69,–€
    – Agnetha Fältskog – De Första Åren 1967-1979 (Cupol 2004) für 150,–€ (still sealed)
    In beiden Fällen musste ich dann aber schon etwas länger mit mir kämpfen. Habe es dann aber nicht bereut.

    Es ist schon ein riesiges Feld….

    Btw. „History in the making“
    Schon erstaunlich, dass sich die Plattenfirma selbst nicht sicher war, wie sie die Mädels nennen sollten:
    Anna oder doch Agnetha; Frida, Frieda oder doch Anni-Frid“? „Abba“ hat es dann doch vereinfacht.

    --

    #10768729  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,411

    Schöne Würdigung von „Voulez-Vous“ bei The Quietus.

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10768835  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 67,818

    Danke @shanks! Ja, schöne Würdigung. Dass ABBA es noch einmal schafften, zumindest die kreative Krise des Jahres 1978 zu überwinden, ist ein großer Glücksfall. Das Album war mein Schlüsselerlebnis in Sachen Pop – 40 Jahre ist das nun her …

    --

    #10768869  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 21,139

    Der Artikel in Quietus ist klasse geschrieben und schon sehr interessant, weil ABBA für mich Ende der 70er einen Weg eingeschlagen haben, dem ich nicht mehr folgen wollte. Deswegen hab ich mich auch mit den Umständen zu Voulez-Vous nicht beschäftigt, mir ist der damals eingeschlagenen Sound nicht bekommen, die zu „fröhliche“ Stimmung kam auch noch dazu. Disco im klassischen Sinne, wie mir es gefallen hat war es auch nicht mehr*. Eher schon der Übergang in den 80s Pop. Werd mir das Album mal wieder komplett durchhören. Als durchaus positiv habe ich noch „The king has lost his crown“ und „Does your mother know“ in Erinnerung.

    Von 76 – 78 war ABBA meine große Liebe (ihr hättet mal meine Zimmerwände sehen sollen, da war kaum noch Tapete frei) und gerade diese Mischung aus den melodisch manchmal auch düsteren Harmonien, komplexen Arrangements, die Lead von Frida, waren mir wichtige Bestandteile. Aber vor allem war es nach 78 wohl mit der dynamischen Abwechslung innerhalb der Songs vorbei. Die neuen Stücke gingen eher so straight durch, ich vermißte die Power, die aus den ruhigen und kräftigen Songelementen entsatnd.

    Werd mir aber mal wieder mit offenem Ohr „VV“ anhören.

    *das war für mich eher noch Dancing Queen

     

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #10770115  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 4,954

    Von mir auch Dank an @shanks für den Artikel, tolle Würdigung und mir war das ganze Ausmaß um die Aufnahme von Voulez-Vous auch nicht bekannt. Gleich mal wieder auflegen …..

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10770123  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 3,710

    @shanks
    Auch von mir Danke.
    Bin mal gespannt auf das Half Speed Release von Voulez-Vous. Dürfte wohl dieses Jahr kommen.

    Nachtrag:
    Ist bei amazon schon gelistet. Zwar noch ohne Datum und Preis, aber immerhin.

    zuletzt geändert von mangels

    --

    #10776189  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 4,954

    So nun ist der Half-Speed Release für den 14.06. angekündigt und eine Voulez-Vous – The Singles Coloured Vinyl Box mit 7 Singles klick

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10776195  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 3,710

    kinksterSo nun ist der Half-Speed Release für den 14.06. angekündigt und eine Voulez-Vous – The Singles Coloured Vinyl Box mit 7 Singles klick

    Sowie 7 picture disc singles. (wird teuer)

    --

    #10776207  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 4,954

    Bei der Singles Box könnte ich schwach werden, von den Half-Speeds hab ich bisher nur Arrival ob ich noch zuschlage muss ich mir noch überlegen.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10817207  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 20,204

    Singles, Box set und LP:

    https://reflexrecordshop.com/pre-order?search_page=&srch-term=abba

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
Ansicht von 11 Beiträgen - 1,261 bis 1,271 (von insgesamt 1,271)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.