60s Garage-Rock

Ansicht von 3 Beiträgen - 76 bis 78 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #10252369  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    Mit „Broken Dreams“ hast Du absolut recht, @soulcialism. Bei English Freakbeat und Electric Sugarcube Flashbacks sind zwar einige wirklich rare und hörenswerte Tracks dabei, doch finde ich Aufmachung und Sound Qualität da nicht besonders gelungen.
    Da liegt die Nuggets II Box trotz der von Dir genannten Makel (wenn man sie denn so nennen möchte) ganz weit vorn.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10252735  | PERMALINK

    soulcialism

    Registriert seit: 15.05.2009

    Beiträge: 75

    august-ramone

    Die Zusammenstellung heißt ja extra: Nuggets II (Original Artyfacts From The British Empire And Beyond 1964-1969)

    Richtig – und? Ich habe keinen Etikettenschwindel kritisiert, sondern die Sinnhaftigkeit eine Zusammenstellung, bei der – überschlägig geschätzt – 75 Songs, die in Großbritannien produziert worden sind, noch knapp 35 Songs, die aus Ländern von Neuseeland bis Island stammen, beiseite gestellt werden. Ist natürlich Geschmackssache, ich bevorzuge halt eng definierte Compilations.

    @ Mikko: Klar, die  Compilations auf AIP sind klangtechnisch nicht erste Sahne, und vom rechtlichen Status wollen wir aber lieber gar nicht sprechen …. Bei den „Electric Sugarcubes“ würde ich Dir beipflichten, was den musikalischen Gehalt angeht, die „English Freakbeat“ sind aber über jeden Zweifel erhaben: 90 Prozent der Songs sind essentiell.

    Völlig vergessen haben wir als Kaufempfehlung aber die „Rubble“-Compilations am BAM CARUSO: Die Nummern 2 („The Psychedelic Snarl „), 5 („The Electric Crayon Set“) und 13 („Freak Beat Fantoms“) sind sehr stark auf Mod-Beat und Freakbeat focussiert. Aufgrund der Aufmachung samt Infos sind die Veröffentlichungen auf BAM CARUSO eh eine Klasse für sich.

    zuletzt geändert von soulcialism

    --

    #10259437  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,738

    Gerade noch darüber sinniert und gestern schon fündig geworden:
    Die Nuggets II-Box ist auf dem Weg zu mir. Bin bei Ebay fündig geworden – Sammlerzustand, kein Schnapper, aber zumindest ein akzeptabler Preis. Bin gespannt!

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
Ansicht von 3 Beiträgen - 76 bis 78 (von insgesamt 78)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.