30.01.2018: Guitars Galore 206 | When I Was Young 5 | gypsy goes jazz 63

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 30.01.2018: Guitars Galore 206 | When I Was Young 5 | gypsy goes jazz 63

Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 310)
  • Autor
    Beiträge
  • #10390163  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 48,221

    gypsy-tail-wind
    JOHNNY GRIFFIN
    4. Satin Wrap (Johnny Griffin)

    Da schien mir irgendwie eine rhythmische Spannung zwischen dem Sax und dem Rest der Band zu herrschen – hat sich toll angehört.

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10390165  | PERMALINK

    copperhead

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 32,954

    das ist „mein“ jazz B-)

    --

    BAD TASTE IS TIMELESS    
    #10390167  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 5,034

    demon

    gypsy-tail-wind
    JOHNNY GRIFFIN
    4. Satin Wrap (Johnny Griffin)

    Da schien mir irgendwie eine rhythmische Spannung zwischen dem Sax und dem Rest der Band zu herrschen – hat sich toll angehört.

    Ich fand das Timing der Combo auch extrem lebendig. Kann es leider nicht genauer ausdrücken.

    Der Pianist macht das gerade auch toll.

    --

    #10390169  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 151

    So, endlich auch hier, mein üblicher Zugang ließ mich mich nicht wie ich wollte.
    Guten Abend euch. :)

    Die ersten Töne gefallen gleich, Griffin eigentlich immer klasse!

    --

    #10390171  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 48,221

    Die Kombination aus relaxed und kunstvoll ! :good:

    Nur: Warum höre ich immer mehr auf die Pianisten als auf das heute im Mittelpunkt stehende Instrument?

    #10390177  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 43,062

    IRA SULLIVAN
    7. 63rd Street Theme (Johnny Griffin)

    Ira Sullivan (t), Johnny Griffin (ts), Jodie Christian (p), Victor Sproles (b), Wilbur Campbell (d)
    Chicago, IL, 26. Juli 1959
    von: Blue Stroll (CD, Delmark, 1997; Bonustrack der Session für: Ira Sullivan Quintet, LP, Delmar, 1960)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76 Longtracks 1954-1966; #77: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #78: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10390179  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 48,221

    dietmar_So, endlich auch hier, mein üblicher Zugang ließ mich mich nicht wie ich wollte.
    Guten Abend euch. :)

    Guten Abend, Dietmar(?). :bye:
    Es geht heute bis 23:10; du hast also prozentual etwas weniger verpasst als befürchtet.

    #10390185  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 2,638

    dietmar_So, endlich auch hier, mein üblicher Zugang ließ mich mich nicht wie ich wollte.
    Guten Abend euch. :)
    Die ersten Töne gefallen gleich, Griffin eigentlich immer klasse!

    Hallo! :bye:

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  - Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #10390187  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 151

    demon

    dietmar_So, endlich auch hier, mein üblicher Zugang ließ mich mich nicht wie ich wollte.
    Guten Abend euch. :)

    Guten Abend, Diermar(?).
    Es geht heute bis 23:10; du hast also prozentual etwas weniger verpasst als befürchtet.

    Na das liest sich doch gut. :) http://forum.rollingstone.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

    --

    #10390189  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 43,062

    demon
    Nur: Warum höre ich immer mehr auf die Pianisten als auf das heute im Mittelpunkt stehende Instrument?

    Die sind auch alle ziemlich gut* … aber im folgenden Stück wirst Du nicht fündig  :whistle:

    *) selbst die wenig bekannten wie Jodie Christian und Willie Pickens …

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76 Longtracks 1954-1966; #77: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #78: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10390191  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 151

    Tja, jetzt ist mir die Trompete auch sehr positiv aufgefallen. Ira Sullivan!

    --

    #10390193  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 43,062

    GENE AMMONS
    8. Twisting the Jug (Gene Ammons)

    Joe Newman (t),Gene Ammons (ts), Jack McDuff (org), Wendell Marshall (b), Walter Perkins (b), Ray Barretto (cga)
    Van Gelder Studio, Engleood Cliffs, NJ, 28. November 1961
    von: Twisting the Jug (Prestige, 1962; CD: The Gene Ammons Story – Organ Combos, CD, Fantasy, 1992)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76 Longtracks 1954-1966; #77: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #78: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10390195  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 48,221

    Überraschung!

    #10390197  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 151

    gypsy-tail-wind

    demon Nur: Warum höre ich immer mehr auf die Pianisten als auf das heute im Mittelpunkt stehende Instrument?

    Die sind auch alle ziemlich gut* … aber im folgenden Stück wirst Du nicht fündig *) selbst die wenig bekannten wie Jodie Christian und Willie Pickens …

    Jodie Christian, aber nicht von Nicky’s Tune, oder?

    --

    #10390201  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 43,062

    dietmar_

    gypsy-tail-wind

    demon Nur: Warum höre ich immer mehr auf die Pianisten als auf das heute im Mittelpunkt stehende Instrument?

    Die sind auch alle ziemlich gut* … aber im folgenden Stück wirst Du nicht fündig *) selbst die wenig bekannten wie Jodie Christian und Willie Pickens …

    Jodie Christian, aber nicht von Nicky’s Tune, oder?

    Doch doch … das war ja das eigentliche Debut von Sullivan, kam aber erst viel später raus (ich glaub Linn Halliday wurde via Overdubs zugeschaltet oder sowas).

    Äh, Halliday ist dort ja gar nicht, das war nochmal ein anderes Delmark-Album … oder war es gar Griffin auf „Blue Stroll“?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76 Longtracks 1954-1966; #77: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #78: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 310)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.