27.09.2020

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)
  • Autor
    Beiträge
  • #11223219  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,236

    Tiger, siehe oben – von Crossroads gibt’s ein RI.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words. Roots fehlt - sign it!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11223221  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Don Lange gefällt mir auch außerordentlich gut.

    --

    #11223223  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,236

    Don Lang? Hat mir auch gefallen.

    Korrektur oben: Marlon Green.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words. Roots fehlt - sign it!
    #11223225  | PERMALINK

    stefane
    Fantasy Island

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 3,875

    latho
    Thema: Country-Platten aus den 70ern und 80ern?

    1. Stunde – vier Alben weitgehend vergessener amerikanischer Singer-Songwriter
    2. Stunde – Erinnerung an einen kürzlich verstorbenen Musiker

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11223227  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    lathoTiger, siehe oben – von Crossroads gibt’s ein RI.

    Yep, hatte auch der DJ erwähnt im Zusammenhang mit der teuren Erstausgabe.

     

    Jetzt „Fields Of Clover“ von Marlin Greene, sehr schön.

    --

    #11223229  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 20,971

    lathoDon Lang? Hat mir auch gefallen.
    Korrektur oben: Marlon Green.

    oder Marlin Green mit i?

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11223231  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    pheebee

    lathoDon Lang? Hat mir auch gefallen. Korrektur oben: Marlon Green.

    oder Marlin Green mit i?

    Marlin Greene.
    Don Lange.

    --

    #11223235  | PERMALINK

    stefane
    Fantasy Island

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 3,875

    latho
    Was war das, Harold Green? Hat mir gefallen.

    Marlin Greene.
    Kannte ihn bisher nur als Gitarristen und Sound Engineer in den Muscle Shoals Studios, und natürlich als Songwriter einiger Songs zusammen mit Dan Penn und Eddie Hinton.
    Daß er auch eine Solo-LP veröffentlicht hat, war mir unbekannt. Gefällt aber sehr.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11223253  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,236

    wildtiger

    pheebee

    lathoDon Lang? Hat mir auch gefallen. Korrektur oben: Marlon Green.

    oder Marlin Green mit i?

    Marlin Greene.
    Don Lange.

    Oh, gleich zweimal verkehrt – beweist, dass ich die beiden bis jetzt nicht kannte. Danke!

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words. Roots fehlt - sign it!
    #11223263  | PERMALINK

    stefane
    Fantasy Island

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 3,875

    duplo

    latho
    Die Kenny Knight-Platte (wenn es von Crossroads war) habe ich, aber noch nicht gehört.

    Gibt es da ein aktuelles Reissue?

    Ganz aktuell nicht, schon 2015 auf Paradise of Bachelors veröffentlicht.
    Schönes Reissue, mit einem Beiblatt zu den Hintergründen der Aufnahme und zur Geschichte von Kenny Knight. Leider – wie des öfteren bei Paradise of Bachelors – mit nicht ganz optimaler Preßqualität (zumindest bei meinem Exemplar).

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11223265  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,520

    wildtigerIst die LP von Hank Davis wirklich so „weitgehend obskur“ geblieben? HD ist doch delativ bekannt, war nicht „One Way Track“ gar ein veritabler Hit?

    Welche LP von Hank Davis war es denn eigentlich?

    --

    #11223271  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    duplo

    wildtigerIst die LP von Hank Davis wirklich so „weitgehend obskur“ geblieben? HD ist doch delativ bekannt, war nicht „One Way Track“ gar ein veritabler Hit?

    Welche LP von Hank Davis war es denn eigentlich?

    „Crazy Living“.

    --

    #11223273  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 808

    pheebeeMoin. Wo ist denn nur die alte Roots Stammhörerschaft des Forums geblieben?

    Bin hörend dabei.

    Der Rechner ist meist aus um diese Zeit.

    Heute allerdings war ich noch mit Costello Listen beschäftigt.

    Meine Freude über die Rückkehr von Roots könnte größer nicht sein, auch wenn ich das bisher im Forum nicht zum Ausdruck gebracht hatte.

    --

    #11223275  | PERMALINK

    stefane
    Fantasy Island

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 3,875

    Schöne erste Stunde.

    Die Kenny Knight habe ich zum Glück schon. Eine wunderbare – zum großen Teil ganz leise und zärtliche – LP.
    Don Lange und Marlin Greene haben mir sehr gut gefallen.
    Nur Hank Davis ging nicht komplett an mich.

    In der zweiten Stunde nun wahrscheinlich eine Erinnerung an Dave Kusworth.
    War sehr geschockt, als ich letzten Sonntag erfahren mußte, daß er am Samstag letzter Woche überraschend gestorben war.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11223277  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,236

    Hi @magicdoor, hier ist der „wahre Thread“. Die anderen werden wohl bald zugmeacht.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words. Roots fehlt - sign it!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.