27.09.2009

Ansicht von 12 Beiträgen - 61 bis 72 (von insgesamt 72)
  • Autor
    Beiträge
  • #7309201  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    1. THE A-BONES – Outcast
    2. 12 DIRTY BULLETS – Downsides To Making A Living
    3. KILL IT KID – Burst Its Banks
    4. THE RAYOGRAPHS – Francis
    5. THE CHAMBER STRINGS – I Come Apart (A Tragic Comedy)
    6. DEADSTRING BROTHERS – The Same Old Rule
    7. THE POSTMARKS – No One Said This Would Be Easy
    8. THE XX – Infinity
    9. DEADSTRING BROTHERS – Yesterday’s Style
    10. SIMON JOYNER – Roll On
    11. THE CHAMBER STRINGS – The Check-Out Girls
    12. GIRLS – Lust For Life
    13. THE POSTMARKS – All You Ever Wanted
    14. THE XX – Heart Skipped A Beat
    15. EFFI BRIEST – Chromes On It

    16. THE A-BONES – Don’t Talk About Him
    17. THE CHESTERFIELD KINGS – There’s A Time
    18. DUKE GARWOOD – May I Rumble
    19. JACK WHITE – Fly Farm Blues
    20. DEADSTRING BROTHERS – Can’t Make It Through The Night
    21. THE XX – Shelter
    22. SIMON JOYNER – The Arsonist
    23. THE A-BONES – He Sure Could Hypnotize
    24. DUKE GARWOOD – Deep In The Outside
    25. THE POSTMARKS – Thorn In Your Side
    26. PETE MOLINARI – Guilty
    27. SIMON JOYNER – The Drunken Boat
    28. DEADSTRING BROTHERS – Adalee
    29. THE XX – Night Time

    Thank you for listening.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7309203  | PERMALINK

    gerry

    Registriert seit: 29.06.2007

    Beiträge: 894

    Wieder einmal später nachgehört. Schöne, sehr informative Sendung. Beide Rayographs Singles sind schon bestellt, die bestellten Chamber Strings leider immer noch nicht eingetroffen. Deadstring Brothers, A-Bones und Simon Joyner landen auf der Einkaufsliste.

    --

    #7309205  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,278

    Höre die Sendung zum zweiten Mal heute. Macht Spaß. Etwas xx-lastig vielleicht. Die Band funktioniert bei mir wirklich nur auf Albumlänge. Die Simon Joyner-LP ist so gut wie gekauft. Gefällt mir ausgezeichnet!

    --

    #7309207  | PERMALINK

    tolomoquinkolom

    Registriert seit: 07.08.2008

    Beiträge: 8,651

    Gelungene Sendung mit tollem Opener (“Outcast”) und überzeugender zweiten Stunde; auch wenn ich die Euphorie für The XX noch immer nicht nachvollziehen kann. Sehr gut gefallen haben mir The A-Bones (Album?), Simon Joyner, Deadstring Brothers und Kill It Kid. Hier werde ich nochmal genauer hinhören. Insgesamt war es die drittbeste Roots-Sendung, der ich bisher lauschte.

    --

    #7309209  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    The XX kann man gar nicht oft genug spielen. Highlights waren hier für mich neben The XX: THE CHAMBER STRINGS – The Check-Out Girls und JACK WHITE – Fly Farm Blues.

    --

    #7309211  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,919

    otisDie immerhin habe ich schon gehört: Downside To Making A Living. Finde sie ganz gut.

    Hat jemand diese „12 DIRTY BULLETS“ – Single doppelt oder eine Bezugsquelle? Ich kann leider nirgendwo etwas finden.

    --

    #7309213  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,919

    gerryDeadstring Brothers, A-Bones und Simon Joyner landen auf der Einkaufsliste.

    Hier auch, dazu Girls, Jack White, The Chesterfield Kings, Kill It Kid und die Rayographs als 7″, The Postmarks fand ich auch sehr gut, Effi Briest, Molinari und The XX habe ich bereits. Duke Garwood hat mich etwas ratlos zurück gelassen. Thanks, DJ!

    --

    #7309215  | PERMALINK

    meloy

    Registriert seit: 07.01.2006

    Beiträge: 1,378

    SonnyHat jemand diese „12 DIRTY BULLETS“ – Single doppelt oder eine Bezugsquelle? Ich kann leider nirgendwo etwas finden.

    Ich schliesse mich der Frage mal an. Bin seit einige Tagen auf der Suche, finde aber nichts.

    --

    #7309217  | PERMALINK

    sommer
    Moderator

    Registriert seit: 10.10.2004

    Beiträge: 8,230

    MeloyIch schliesse mich der Frage mal an. Bin seit einige Tagen auf der Suche, finde aber nichts.

    Ich habe mal den „Bandmanager“ angeschrieben bezüglich dieser ominösen Single. Er verstand meine Anfrage wohl etwas falsch und dachte ich hätte grundsätzliches Interesse für die Band (was natürlich auch stimmt aber nicht der Grund für meine Mail war), denn er bot mir an mir das Album zu schicken. Zu der Single an sich hat er nichts gesagt. Jedenfalls sehr mysteriös das Ganze. Vielleicht kann sich ja mal der DJ zu Wort melden.

    --

    #7309219  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Wüßte nicht was daran ominös oder gar mysteriös sein sollte. Die Bestellnummer ist FMAN1003. Es ist sogar ein hässlicher Barcode auf der Rückseite des Sleeves, die Single müßte also zu kriegen sein. Selbst dann, wenn wie neuerdings Usus, die Band selbst die halbe Auflage erworben haben sollte, um sie bei Gigs feilzubieten. Extra income, you know.

    --

    #7309221  | PERMALINK

    sommer
    Moderator

    Registriert seit: 10.10.2004

    Beiträge: 8,230

    Wolfgang DoebelingWüßte nicht was daran ominös oder gar mysteriös sein sollte.

    Na die Tatsache, dass man die Single nirgends erwerben kann und es gar keine Informationen darüber gibt.

    Wo hast Du sie denn gekauft? Vielleicht gibt es dort ja noch mehr Exemplare.

    --

    #7309223  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    In London. Wahrscheinlich bei Sister Ray, evtl. bei HMV.

    --

Ansicht von 12 Beiträgen - 61 bis 72 (von insgesamt 72)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.