27.03.2011

Ansicht von 7 Beiträgen - 166 bis 172 (von insgesamt 172)
  • Autor
    Beiträge
  • #7955037  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,763

    Wolfgang Doebeling“Fears“ in der Top100, „Country“ nicht weit außerhalb.
    Ad Scarlet Party: siehe Post 1 (close but no cigar).
    Hast Du eine 82er Liste parat? Würde mich sehr interessieren.

    Oh, dann habe ich das „close but no cigar“ falsch verstanden. Ich dachte die genannten Künstler hätten die Top 50 zwar verpasst, wären aber in der Top 100, deswegen meine Frage nach der Platzierung von Scarlet Party.

    Ich habe eine Top 20 im Kopf, aber nicht aufgeschrieben. Werde ich aber nach Überprüfung gern machen.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7955039  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Du hattest schon richtig verstanden, „close but no cigar“ bedeutet: die Top50 knapp verfehlt, unmittelbar dahinter platziert. Nur: mehr als eine Top50 habe ich nicht gemacht, wo genau Scarlet Party landen würden, kann ich Dir also nicht sagen.
    Hoffe, Du kommst demnächst zum Aufschreiben. Danke vorab.

    --

    #7955041  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,224

    Wolfgang DoebelingThe Chefs waren im 81er Countdown zu hören (#20), aber offenbar ohne einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

    Doch durchaus, beim Nachhören fiel der Groschen … „24 Hours“ hab ich eben bestellt. „Femme Fatale“ scheint rarer zu sein?

    --

    #7955043  | PERMALINK

    markus-j

    Registriert seit: 13.03.2011

    Beiträge: 222

    Heute war die Sendung sogar noch besser als gestern ;-)

    Und die Nummer 1 durfte in voller Länge erfreuen!

    Gute Nacht!

    --

    #7955045  | PERMALINK

    shape

    Registriert seit: 26.03.2011

    Beiträge: 18

    @WD: (zu Platz 31) Welche Veröffentlichungen von Nikki Sudden nach den Swell Maps (incl. der Kollaborationen mit Kusworth/Howard etc.) sind für Dich die besten?

    --

    #7955047  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    @ Rossi

    Rarer ja, aber nicht unbedingt teurer. Ist erstaunlich obskur geblieben, wenn man bedenkt, daß ihre Version das Velvets-Original in den Schatten stellt.

    @ shape

    „Back To The Start“ war fast so gut wie „Steamer“, die Jacobites-Platten leiden gewöhnlich etwas unter von Sparzwängen diktierter Muff-Produktion, sind aber dennoch sehr hörenswert, „Treasure Island“ sowie „The Truth Doesn’t Matter“ sowieso.

    --

    #7955049  | PERMALINK

    tiff

    Registriert seit: 08.08.2010

    Beiträge: 208

    The Bongos – Zebra Club war eine echte Entdeckung, vielen Dank dafür.

    --

Ansicht von 7 Beiträgen - 166 bis 172 (von insgesamt 172)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.