1992 – TOP 30 Singles

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #7559093  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Onkel TomIst mir egal. Für mich gehört sie in 1992. In diesem speziellen Fall wäre das Beharren auf dem reinen Datum der Veröffentlichung m.E. Unsinn. Die Single hat man im Jahr 1992 gehört.

    Schön, dass Du gegen weit überzogene Beckmesserei hart bleibst!!:dance:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7559095  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,766

    Nach längerem Break mal wieder was von mir – where were you in ’92…

    1. MANIC STREET PREACHERS – Motorcycle Emptiness
    2. OPUS III – It’s a Fine Day
    3. THE SHAMEN – Phorever People (12“)
    4. SUEDE – Metal Mickey
    5. SONIC YOUTH – Youth Against Fascism
    6. ADORABLE – Homeboy
    7. CARTER USM – The Only Living Boy in New Cross
    8. PRAGA KHAN – Injected With A Poison
    9. PULP – Babies
    10. ORBITAL – Radiccio E.P. (Halcyon)
    11. DJ RAP – Rhythm Divine
    12. RIDE – Twisterella
    13. LIQUID – Sweet Harmony
    14. SAINT ETIENNE – Avenue
    15. CURVE – Horror Head
    16. RADIOHEAD – Creep
    17. LIGHTNING SEEDS – Sense / Flaming Sword*
    18. THE CURE – Friday I’m in Love
    19. PET SHOP BOYS – Was It Worth It
    20. JAMES – Seven
    21. REBEL MC – Humanity
    22. L7 – Pretend We’re Dead
    23. UTAH SAINTS – Something Good
    24. R.E.M. – Drive
    25. BEASTIE BOYS – Jimmy James
    26. NICK CAVE & THE BAD SEEDS – Straight To You
    27. STEREO MC’S – Connected
    28. PREFAB SPROUT – If You Don’t Love Me
    29. FAITH NO MORE – A Small Victory
    30. INSPIRAL CARPETS – Dragging Me Down

    * B-Seite entscheidend

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #7559097  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    01. Metallica – Nothing else matters
    02. U2 – One
    03. Red Hot Chili Peppers – Under the bridge
    04. Guns N‘ Roses – November rain
    05. Nirvana – Come as you are
    06. Pearl Jam – Even flow
    07. Faith No More – I’m easy
    08. Grant Lee Buffalo – Fuzzy
    09. Manic Street Preachers – Motorcycle emptiness
    10. K. D. Lang – Constant craving
    11. Pearl Jam – Jeremy
    12. Dream Theater – Pull me under
    13. Red Hot Chili Peppers – Breaking the girl
    14. R.E.M. – Drive
    15. Gin Blossoms – Hey jealousy
    16. En Vogue – Free your mind
    17. The Lightning Seeds – The life of Riley
    18. R.E.M. – Man on the moon
    19. The Cure – Friday I’m in love
    20. XTC – The ballad of Peter Pumpkinhead
    21. Crowded House – Weather with you
    22. Nirvana – In bloom
    23. The KLF – America: What time is love?
    24. Alice in Chains – Rooster
    25. The Sisters of Mercy – Temple of love (1992)
    26. Tasmin Archer – Sleeping satellite
    27. Paul McCartney – Hope of deliverance
    28. The Mission – Like a child again
    29. Dire Straits – On every street
    30. U2 – Even better than the real thing

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7559099  | PERMALINK

    kunke

    Registriert seit: 24.05.2006

    Beiträge: 5,396

    1A. Metallica – Nothing else matters
    1B. R.E.M. – Drive
    2. Guns n‘ Roses – November rain
    3. U2 – One
    4. Nirvana – Come as you are
    5. Bon Jovi – Keep the faith
    6. Dream Theater – Pull me under
    7. Sisters of Mercy – Temple of love
    8. Red Hot Chili Peppers – Under the bridge
    9. Radiohead – Creep
    10. U2 – Who’s gonna ride your wild horses
    11. Megadeth – Symphony of destruction
    12. Nirwana – Lithium
    13. Ugly Kid Joe – Everything about you
    14. Guns n‘ Roses – Knockin‘ on heaven’s door
    15. Pearl Jam – Jeremy
    16. Faith no More – I’m easy
    17. The Cure – Friday I’m in love
    18. The Black Crowes – Remedy
    19. Mick Jagger – Sweet thing
    20. Manic Street Preachers – Motorcycle emptiness
    21. Red Hot Chili Peppers – Breaking the girl
    22. Crowded House – Weather with you
    23. Nirvana – In bloom
    24. U2 – Even better than the real thing
    25. The Lemonheads – Mrs. Robinson
    26. Shakespear’s Sister – Hello turn your radio on
    27. R.E.M. – Man on the moon
    28. Van Halen – Right now
    29. Faith no More – Midlife crisis
    30. Def Leppard – Have you ever needed someone so bad

    --

    Rock'n'Roll never dies
    #7559101  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    kunke1A. Metallica – Nothing else matters
    1B. R.E.M. – Drive

    Hey, Du kannst Dich nicht entscheiden oder wie??:lol:
    Danach kommt aber Platz 3 gleich – und nicht zwei.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7559103  | PERMALINK

    kunke

    Registriert seit: 24.05.2006

    Beiträge: 5,396

    dr.musicHey, Du kannst Dich nicht entscheiden oder wie??:lol:
    Danach kommt aber Platz 3 gleich – und nicht zwei.

    Ach komm, ich hab einen folgenschweren Fehler begangen.
    Als ich meine Liste zusammen geschrieben habe, thronte Metallica über allen. Leider habe ich beim abschreiben dann meine absolute Nr.1 vergessen, :doh: die ich jetzt noch als 1A drüber geschrieben habe. Dann muß eben Def Leppard ausscheiden sollte es eines Tages nur Auswertung kommen.

    --

    Rock'n'Roll never dies
    #7559105  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    @ Kunke
    Sorry, dann war das ein klassisches Missverständnis. Dachte zunächst wirklich, dass Du es so meinst. Alles klar!!:-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #10569978  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Meine Top 75 Singles und EPs 1992

    1. NIRVANA – Lithium *****
    2. MANIC STREET PREACHERS – Motorcycle Emptiness
    3. THE BLACK CROWES – Remedy
    4. THE AUTEURS – Showgirl
    5. THE LEMONHEADS – It’s A Shame About Ray
    6. NIRVANA – Come As You Are
    7. RED HOT CHILI PEPPERS – Under The Bridge
    8. MARTI BROM – Crazy Fever
    9. R.E.M. – Drive
    10. PRIMAL SCREAM – Movin‘ On Up
    11. MANIC STREET PREACHERS – Suicide Is Painless (Theme From M.A.S.H.)
    12. THE RAMONES – Poison Heart ****1/2
    13. NIRVANA – In Bloom
    14. THE JESUS AND MARY CHAIN – Far Gone And Out
    15. L7 – Pretend We’re Dead
    16. ATOMIC SWING – Stone Me Into The Groove
    17. THE JESUS AND MARY CHAIN – Reverence
    18. THE LEMONHEADS – Mrs. Robinson
    19. SUEDE – Metal Mickey
    20. THE GRIP WEEDS – See You Through EP
    21. THE STONE ROSES – I Am The Resurrection
    22. SHAKESPEARS SISTER – Hello (Turn Your Radio On)
    23. THE EARLS OF SUAVE – A Cheat
    24. THE KLIEK – Sandra
    25. THE CYBERMEN – From Beyond
    26. THE BLACK CROWES – Thorn In My Pride
    27. US3 – Cantaloop (Flip Fantasia)
    28. METALLICA – Nothing Else Matters ****
    29. THE JESUS AND MARY CHAIN – Almost Gold
    30. THE BLACK CROWES – Hotel Illness

    31. MATERIAL ISSUE – What Girls Want
    32. THE LIGHTNING SEEDS – The Life Of Riley
    33. MATTHEW SWEET – I’ve Been Waiting
    34. RINGO STARR – Weight Of The World
    35. INSPIRAL CARPETS – Bitches Brew
    36. NEIL YOUNG – Harvest Moon
    37. PAUL WELLER – Uh Huh Oh Yeh
    38. SUGAR – A Good Idea
    39. THE LUST-O-RAMA – When I’m Gone
    40. REDD KROSS – Trance
    41. TORI AMOS – Winter
    42. THE LIGHTNING SEEDS – Sense
    43. LENINGRAD COWBOYS – Those Were The Days
    44. THE NIGHTINGALES – Poor Jimmy’s Birthday Party
    45. THE CURE – Friday I’m In Love
    46. THROW THAT BEAT IN THE GARBAGECAN – Cool
    47. TINDERSTICKS – Milky Teeth
    48. GUNS N‘ ROSES – Knockin‘ On Heaven’s Door
    49. TOAD THE WET SPROCKED – Walk On The Ocean
    50. THE BLACK CROWES – Sting Me ***1/2
    51. MOOGETMOOGS – Kolmen minuutin muna
    52. JAMES – Ring The Bells
    53. INSPIRAL CARPETS – Dragging Me Down
    54. WILMA – Tavara
    55. SUEDE – The Drowners
    56. ALIVALTIOSIHTEERI – Mainio seuramies
    57. SOCIAL DISTORTION – Bad Luck
    58. THE BEAUTIFUL SOUTH – We Are Each Other
    59. TEENAGE FANCLUB – Free Again
    60. ALIVALTIOSIHTEERI – Tylsä
    61. THROW THAT BEAT IN THE GARBAGECAN – Having A Laugh
    62. SUGAR – Helpless
    63. THE LUST-O-RAMA – If You’ll Be Mine
    64. PAUL WELLER – Above The Clouds
    65. FAITH NO MORE – I’m Easy
    66. LYRES – Baby (I Still Need Your Lovin‘)
    67. RED HOT CHILI PEPPERS – Breaking The Girl
    68. NE LUUMÄET – Sheena se taas on
    69. PEARL JAM – Jeremy
    70. ROOM 100 – On The Saddle
    71. JAMES – Born Of Frustration
    72. MANIC STREET PREACHERS – Slash ’n‘ Burn
    73. THE CHARLATANS – Weirdo
    74. TEENAGE KICKS – Comics Freak
    75. JULIAN COPE – Fear Loves This Place

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #10570012  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 6,220

    mikkoMeine Top 75 Singles und EPs 1992
    1. NIRVANA – Lithium *****
    2. MANIC STREET PREACHERS – Motorcycle Emptiness
    6. NIRVANA – Come As You Are
    7. RED HOT CHILI PEPPERS – Under The Bridge
    9. R.E.M. – Drive
    10. PRIMAL SCREAM – Movin‘ On Up
    11. MANIC STREET PREACHERS – Suicide Is Painless (Theme From M.A.S.H.)
    13. NIRVANA – In Bloom
    19. SUEDE – Metal Mickey
    22. SHAKESPEARS SISTER – Hello (Turn Your Radio On)
    28. METALLICA – Nothing Else Matters ****
    36. NEIL YOUNG – Harvest Moon
    41. TORI AMOS – Winter
    42. THE LIGHTNING SEEDS – Sense
    45. THE CURE – Friday I’m In Love
    47. TINDERSTICKS – Milky Teeth
    48. GUNS N‘ ROSES – Knockin‘ On Heaven’s Door
    52. JAMES – Ring The Bells
    55. SUEDE – The Drowners
    65. FAITH NO MORE – I’m Easy
    67. RED HOT CHILI PEPPERS – Breaking The Girl
    69. PEARL JAM – Jeremy
    71. JAMES – Born Of Frustration

    Ein grandioser Jahrgang, bei mir haben die oben zitierten bis auf wenige Ausnahmen die volle Punktzahl.

    --

    #10571898  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,748

    Auf welchem Platz ist denn „Man On The Moon“ gelandet, @mikko?

    --

    #10571972  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    ragged-gloryAuf welchem Platz ist denn „Man On The Moon“ gelandet, @mikko?

    Ich habe „Man On The Moon“ gar nicht berücksichtigt, weil ich nur die in den USA erschienenen Singles gewertet habe.
    Allerdings wollte ich das eigentlich ab den 90er Jahren nicht mehr so streng handhaben, weil es immer weniger eine Rolle spielt, wo eine Vinylsingle erscheint. Hauptsache sie erscheint überhaupt.

    „Man On The Moon“ wäre so etwa auf Platz 25.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #10571976  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,748

    US-Release

     

    --

    #10571980  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    ragged-gloryUS-Release

    1993 – Ich werde die Single dann dort berücksichtigen.

    zuletzt geändert von mikko

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.