1990 – TOP 30 Singles

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #7558009  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    01. My Bloody Valentine – Soon
    02. Depeche Mode – World in My Eyes
    03. Jane’s Addiction – Been Caught Stealing
    04. George Michael – Praying for Time
    05. The Black Crowes – Jealous Again
    06. Janet Jackson – Black Cat
    07. Nine Inch Nails – Sin
    08. Cheap Trick – Can’t Stop Fallin‘ Into Love
    09. Billy Idol – Cradle of Love
    10. Jane’s Addiction – Three Days

    11. The Orb – Little Fluffy Clouds
    12. Above the Law – Untouchable
    13. Primus – John the Fisherman
    14. LFO – LFO
    15. Don Henley – The Heart of the Matter
    16. The Replacements – Merry Go Round
    17. Public Enemy – Can’t Do Nuttin‘ for Ya Man *
    18. Damn Yankees – High Enough
    19. Jeff Lynne – Lift Me Up
    20. Nine Inch Nails – Head Like a Hole

    21. Danzig – Killer Wolf
    22. Gang Starr – Just to Get a Rep
    23. Public Enemy – 911 Is a Joke
    24. Alice in Chains – Man in the Box
    25. Wilson Phillips – Hold On
    26. Nirvana – Sliver
    27. George Michael – Freedom 90
    28. Queensrÿche – Empire
    29. Deee-Lite – Groove Is in the Heart
    30. George Michael – Waiting for That Day

    * „….you want six dollars for WHAT??!“ :-)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7558011  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Voyager28. Queensrÿche – Empire

    Was ist mit „Silent lucidity“!?? War ja der große Hit.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7558013  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    dr.musicWas ist mit „Silent lucidity“!?? War ja der große Hit.

    Klar. Ein Jahr später. :-)

    --

    #7558015  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,814

    @voyager

    Gratulation dafür, überhaupt eine 1990er Liste geschafft zu haben. Ich mußte schon bei 1989 intensiv wühlen, um auf 30 Singles zu kommen, die ich in eine Liste aufnehmen will.

    --

    #7558017  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    :bier:

    VoyagerKlar. Ein Jahr später. :-)

    OK, jetzt hast Du mal recht. War dann doch erst im März 1991.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7558019  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    VoyagerKlar. Ein Jahr später. :-)

    Stop! Nehme alles zurück. Wi(c)ki(e) reibt sich die Nase und sagt dass Du recht hast, wobei ich hätte schwören können, dass es Frühjahr ’91 war, wo der Song vom immer noch vorhandenen Allierten-Sender AFN regelmässig gespielt wurde. Vielleicht war es ja ein „Sleeper“, also Herbst/Winter als Single veröffentlicht und dann sprach es sich gaaaaaanz laaaaangsam herum, dass der Song nicht nur Scheisse ist, sondern sogar richtig gut. So ging’s mir zumindest. „SL“ gefiel mir anfangs überhaupt nicht, erst durch das massive Airplay im Radio wurde ich gehirngewaschen…. :-)

    Mensch, was machen wir’n da jetzt? Lass mal schauen… ich liebe den Song..
    Platz 6. Okay? ;)

    Alberto@Voyager

    Gratulation dafür, überhaupt eine 1990er Liste geschafft zu haben. Ich mußte schon bei 1989 intensiv wühlen, um auf 30 Singles zu kommen, die ich in eine Liste aufnehmen will.

    Mmmhmmh, ging mir genauso. Deshalb habe ich ’89 auch erstmal ausgelassen. Die Auswahl steht schon, aber richtig Böcke auf die Liste hatte ich dann doch nicht.

    --

    #7558021  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    VoyagerStop! Nehme alles zurück. Wi(c)ki(e) reibt sich die Nase und sagt dass Du recht hast, wobei ich hätte schwören können, dass es Frühjahr ’91 war, wo der Song vom immer noch vorhandenen Allierten-Sender AFN regelmässig gespielt wurde. ;)

    Hane ich auch gelesen. Wir lassen es im Moment aber besser in 1991. Wie oben bereits gesagt: März 1991.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7558023  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Onkel Tom23. Alannah Myles – Black Velvet (für Zappa ;-))

    Ja schon, aber etwas zuuuu weit hinten………….:lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7558025  | PERMALINK

    werner
    Gesperrt

    Registriert seit: 05.05.2008

    Beiträge: 4,694

    1. „Verdammt, ich lieb dich“ Matthias Reim
    2. „Nothing Compares 2 you“ O’connor
    3. „Tom’s Diner“ DNA feat. S. Vega
    4.“Oooops Up“ Snap
    5. „I’ve been thinking about you“ Londonbeat
    6. „The Power“ Snap
    7. „Infinity“ Guru Josh
    8. „Ich hab geträumt von dir“ Reim
    9. „Another Day in Paradise“ Collins
    10. „U can’t touch this“ MC Hammer
    11. „Enjoy the Silence“ Depeche Mode
    12. „Black Velvet“ Alanny Myles
    13. „Sadness“ Enigma
    14. „Kingston Town“ UB 40
    15. „I can’t stand it“ Twenty 4 Seven
    16. „It must have been Love“ Roxette
    17. „Killer“ Adamski
    18. „Get up“ Technotronic
    19. „Pump up das Bier“ Werner Wichtig
    20. Un’Estate Italiana“ Bennato/Nannini

    Das sind die WAHREN Charts.
    Daran könnt ihr mal euren Geschmack messen!

    --

    Include me out!
    #7558027  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,766

    werner
    15. „I can’t stand it“ Twenty 4 Seven

    Trotz des Captain Hollywood-Rap-Parts mag ich den Song eigentlich ganz gerne. Bißchen wie die Charts-Variante von Hip House.

    Ansonsten können wir uns scheinbar hier alle auf Guru Josh einigen. :dance:

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #7558029  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,766

    Und bei mir so:

    1. PRIMAL SCREAM – Come Together
    2. MY BLOODY VALENTINE – Soon
    3. ORBITAL – Chime
    4. SOUP DRAGONS – I’m Free
    5. HAPPY MONDAYS – Kinky Afro
    6. PUBLIC ENEMY – Brothers Gonna Work It Out
    7. L.F.O. – L.F.O.
    8. CHARLATANS – The Only One I Know
    9. SONIC YOUTH – Tunic (Song for Karen)
    10. FLOWERED UP – Phobia
    11. SAINT ETIENNE – Kiss and Make Up
    12. GURU JOSH – Infinity
    13. CANDY FLIP – Strawberry Fields Forever / Can You Feel the Love?
    14. THE STONE ROSES – One Love
    15. KLF – What Time is Love?
    16. ADAMSKI – Killer
    17. 808 STATE & MC TUNES – Tunes Splits the Atom
    18. JULEE CRUISE – Falling
    19. BETTY BOO – Where Are You Baby? / Boo’s Boogie
    20. PSYCHIC TV – I.C. Water
    21. THE FARM – Stepping Stone
    22. LUSH – Sweetness and Light
    23. PHILLIP BOA & THE VOODOOCLUB – I Don’t Need Your Summer
    24. CARTER U.S.M. – Anytime Anyplace Anywhere
    25. NORTHSIDE – My Rising Star
    26. E-ZEE POSSEE – Everything Starts with an E 12“
    27. JAMES – Come Home
    28. INSPIRAL CARPETS – She Comes in the Fall
    29. COWBOY JUNKIES – Sun Comes Up, Tuesday Morning
    30. DEEE LITE – Power of Luv

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #7558031  | PERMALINK

    werner
    Gesperrt

    Registriert seit: 05.05.2008

    Beiträge: 4,694

    Nicht, daß ihr jetzt glaubt, dass ich euch mit die WAHREN Charts blöd kommen wollte. Aber es sind die Jahrescharts Deutschland 1990. Unerwartet bunt und auch qualitativ ansehnlich, oder?

    --

    Include me out!
    #10155529  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Meine Top 50 Singles und EPs 1990

    1. THE CHARLATANS – The Only One I Know *****
    2. IGGY POP – Candy
    3. MIDNIGHT OIL – Blue Sky Mining
    4. INSPIRAL CARPETS – This Is How It Feels
    5. VELVET CRUSH – If Not True ****1/2
    6. DIVINYLS – I Touch Myself
    7. THE SOUP DRAGONS – I’m Free
    8. POVERTY STINKS – Paranoid
    9. THE FARM – All Together Now
    10. THE LEMONHEADS – Different Drum
    11. SINEAD O’CONNOR – Nothing Compares 2 U
    12. EPPU NORMAALI – Tahroja paperilla
    13. E.M.F. – Unbelievable
    14. NIRVANA – Sliver
    15. THE BLACK CROWES – Jealous Again ****
    16. NE LUUMÄET – Tuomari
    17. AC/DC – Thunderstruck
    18. SPIRITUALIZED – Anyway That You Want Me
    19. THE PETALS – The Mushroom Farm
    20. PIXIES – Velouria
    21. THE SOMELOVES – Melt
    22. INSPIRAL CARPETS – She Comes In The Fall
    23. LENNY KRAVITZ – Mr. Cab Driver
    24. HEROES DEL SILENCIO – Entre dos tierras
    25. IGGY POP – Living On The Edge Of The Night
    26. SUN DIAL – Exploding In Your Mind
    27. THE BLACK CROWES – Hard To Handle
    28. HERBST IN PEKING – Bakschischrepublik
    29. THE DARLING BUDS – Crystal Clear
    30. BLUR – She’s So High

    31. THE SOMELOVES – Sunshine’s Glove
    32. EPPU NORMAALI – Sydän tyhjää lyö
    33. THE DARLING BUDS – Tiny Machine
    34. MIDNIGHT OIL – Forgotten Years
    35. LENNY KRAVITZ – Let Love Rule ***1/2
    36. THE STONE ROSES – One Love
    37. PRIMAL SCREAM – Loaded
    38. THE SEERS – Psych Out
    39. DIE GOLDENEN ZITRONEN – Alles was ich will
    40. THEY MIGHT BE GIANTS – Birdhouse In Your Soul
    41. JOLLY JUMPERS – On The Stamp
    42. THE LA’S – Timeless Melody
    43. THE SEERS – Welcome To Dead Town
    44. ROKY ERICKSON & 27 DEVILS JOKING – You Don’t Love Me Yet
    45. THE CRAMPS – Bikini Girls With Machine Guns
    46. TEENAGE FANCLUB – God Knows It’s True
    47. FAITH NO MORE – Epic
    48. THE CHARLATANS – Then
    49. GALAXIE 500 – Fourth Of July
    50. THE THANES – Don’t Let Her Dark Your Door Again

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.