1981 – Top 30 Singles

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 188)
  • Autor
    Beiträge
  • #7511171  | PERMALINK

    adlatus

    Registriert seit: 27.08.2007

    Beiträge: 210

    1981 war für mich schon ein herausragendes Singlejahr.
    Da fällt die Auswahl wirklich schwer:

    [INDENT]
    —  Ultravox Vienna
    —  Specials Ghost Town
    —  Soft Cell Tainted Love
    —  UB40 One In Ten
    —  Orchestral Manoeuvres In The Dark Souvenir
    —  Depeche Mode Just Can’t Get Enough
    —  Stevie Nicks feat. Tom Petty Stop Draggin‘ My Heart Around
    —  Japan Quiet Life
    —  Jam Absolute Beginners
    —  Headgirl Please don’t touch
    —  Freeez Southern Freeez
    —  Stranglers Golden Brown
    —  Queen & David Bowie Under Pressure
    —  Haircut 100 Favourite Shirts (Boy Meets Girl)
    —  Madness Grey Day
    —  Kim Carnes Bette Davis Eyes
    —  Vangelis Chariots Of Fire
    —  Dire Straits Romeo And Juliet
    —  Adam & The Ants Stand And Deliver
    —  Randy Crawford You Might Need Somebody
    —  Grover Washington Jr (featuring Bill Withers) Just The Two Of Us
    —  Hall & Oates Private Eyes
    —  Jon & Vangelis I’ll Find My Way Home
    —  Rolling Stones Start Me Up
    —  Steve Winwood While You See A Chance
    —  Landscape Einstein A Go-Go
    —  Police Every Little Thing She Does Is Magic
    —  Electric Light Orchestra Twilight
    —  Human League Don’t You Want Me
    —  Styx The Best Of Times

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7511173  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Adlatus: Der Lesequalität wegen wäre es förderlich, wenn Du Künstler und Lied etwas besser trennen würrdest…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7511175  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    01. Jim Steinman – Rock and Roll Dreams Come Through
    02. Phil Collins – In the Air Tonight
    03. Electric Light Orchestra – Twilight
    04. Daryl Hall & John Oates – Kiss on My List
    05. Christopher Cross – Arthur’s Theme (Best That You Can Do)
    06. The Cars – Shake It Up
    07. Stars on 45 – Stars on 45
    08. Rod Stewart – Tonight I’m Yours
    09. Genesis – No Reply at All
    10. Andreas Dorau – Fred vom Jupiter

    11. Daryl Hall & John Oates – Private Eyes
    12. Rod Stewart – Young Turks
    13. Foreigner – Waiting For a Girl Like You
    14. Dan Fogelberg – Leader of the Band
    15. Joachim Witt – Goldener Reiter
    16. Men at Work – Who Can It Be Now?
    17. Black Flag – Thirsty and Miserable
    18. The Jacksons – Can You Feel It?
    19. Meat Loaf – Dead Ringer for Love
    20. Judas Priest – Heading Out to the Highway

    21. Ultravox – All Stood Still
    22. Journey – Who’s Crying Now?
    23. ABBA – One of Us
    24. XTC – Sgt. Rock (Is Going to Help Me)
    25. Kim Wilde – Kids in America
    26. Iron Maiden – Wrathchild
    27. Def Leppard – Let It Go
    28. Electric Light Orchestra – Hold On Tight
    29. Phil Collins – I Missed Again
    30. Steve Winwood – While You See a Chance

    Da können einem echt die Haare zu Berge stehen. Post-Punk? Nein, ich hör lieber AFN, Danke!

    --

    #7511177  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Harte Kost, voyager. Da hat mir die 80er Liste besser gefallen (und es ist so ein schöner Jahrgang- was ist selbst mit Mainstream wie Soft Cell, Kim Carnes….?). Ich habe mit so einer schönen Liste intoniert. :-)
    Stars on 45 waren doch furchtbar. Mir gefallen bei Dir nur richtig gut „Der Goldene Reiter“, „Kids in America“, „Young turks“ und „Fred vom Jupiter“. Ansonsten bitte ich die Phil Collins Gemeinde/ Hardrocker sich zu Wort zu melden. Nicht böse gemeint, aber da habe ich andere Sachen gehört. Mit den überbewerteten Joy Division kann man ja einige Forumsmitglieder scheinbar auch jagen. In diesem Sinne Grüße an Onkel Tom und Herrn Rossi : )

    --

    #7511179  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Some Velvet MorningHarte Kost, voyager. Da hat mir die 80er Liste besser gefallen (und es ist so ein schöner Jahrgang). :-)

    Genau. Wunderbarer Jahrgang! ;)

    Stars on 45 waren doch furchtbar.

    Nein. Das erste Medley… made me dance in my fu**in‘ room, 1st time I heard it. No lie.

    --

    #7511181  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Ich finde es ja gut, dass du auch zu Deinem „schlechten“ Geschmack stehst. Ich meine, es ist doch unsinnig zu denken, dass jeder nur Exquisites sein ganzes Leben gehört hat. Gut, ich habe viel Non-Mainstream gehört, betone deshalb aber auch gerne, dass ich Rod Stewarts Young turks, Foreigners Urgent oder Udos Udopia sehr gut finde. Und nicht einmal „Bette Davis Eyes“ oder „Cambodia“ reichten für die Top 30? Naja. Die 80s eben. Zu viele Hits in einem Jahrgang.

    --

    #7511183  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Voyager
    Nein. Das erste Medley… made me dance in my fu**in‘ room, 1st time I heard it. No lie.

    Die hatten so Plastik RocknRoll gemacht oder? Spiel das mal auf ner Rockabillly Party. Ich glaube, da wirst du gesteinigt. ;-) Ich weiß nur, dass ich damals als Kind schon dachte, was das für ein Schrott ist. Aber gut, du kannst ihm etwas abgewinnen. Vielleicht sollte man noch einen Bad Taste Top 30 Singles Thread für ein paar Jahrgänge aufmachen. Da hätte ich meinen Spaß und könnte endlich zu gruseligen Singles ausufern, die hier auch noch rumstehen. :sonne:

    --

    #7511185  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Some Velvet MorningUnd nicht einmal „Bette Davis Eyes“ oder „Cambodia“ reichten für die Top 30?

    „Bette Davis Eyes“ mochte ich noch nie (dann lieber „Crazy in the Night“ vier Jahre später). „Cambodia“ ist in Ordnung, kam aber nicht in die engere Auswahl. „Chequered Love“ dagegen schon.

    Naja. Die 80s eben. Zu viele Hits in einem Jahrgang.

    Eben. :-)

    --

    #7511187  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Some Velvet MorningDie hatten so Plastik RocknRoll gemacht oder? Spiel das mal auf ner Rockabillly Party. Ich glaube, da wirst du gesteinigt. ;-) Ich weiß nur, dass ich damals als Kind schon dachte, was das für ein Schrott ist.

    Weit gefehlt, Velvet Morning!

    http://en.wikipedia.org/wiki/Stars_on_45

    --

    #7511189  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,794

    Voyager
    Da können einem echt die Haare zu Berge stehen. Post-Punk? Nein, ich hör lieber AFN, Danke!

    Da ist ja aber dann doch noch einiges an Post-Punk in die Liste gekommen.

    Andreas Dorau auf AFN? ;-)

    Meine eigene Liste verträgt noch eine kleine Aktualisierung:

    1. Max Werner – Rain In May
    2. Ultravox – Vienna
    3. Dave Stewart & Barbara Gaskin – It’s My Party
    4. Talking Heads – Once In A Lifetime
    5. Fischer Z – Berlin
    6. Manfred Mann’s Earthband – I (Who Have Nothing)
    7. Fischer Z – Marliese
    8. Ph.D. – I Won’t Let You Down
    9. Manfred Mann’s Earthband – For You
    10. Kiki Dee – Star
    11. Human League – Don’t You Want Me
    12. Saga – Wind Him Up
    13. Saga – On The Loose
    14. Phil Collins – In The Air Tonight
    15. Genesis – Abacab
    16. Kim Carnes – Bette Davis Eyes
    17. Phil Collins – I Missed Again
    18. Nichts – Radio
    19. Jon & Vangelis – I’ll Find My Way Home
    20. Juice Newton – Angel Of The Morning
    21. Helen Schneider with the Kick – Rock’N’Roll Gypsy
    22. Helen Schneider with the Kick – Shadows Of the Night
    23. Genesis – No Reply At All
    24. Ultravox – The Voice
    25. Stranglers – Golden Brown
    26. Foreigner – Urgent
    27. Styx – Rockin’ The Paradise
    28. Foreigner – Juke Box Hero
    29. Meat Loaf – Dead Ringer For Love
    30. Foreigner – Waiting For A Girl Like You

    --

    #7511191  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    @ Alberto
    Hey, Du bist der größte Mainstreamer hier im Forum!!:lol: Vielleicht bis auf Talking Heads.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7511193  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    VoyagerPost-Punk? Nein, ich hör lieber AFN, Danke!

    Den Begriff „Post-Punk“ hab ich erst viel, viel später gehört. Ich mag schon einiges aus Deiner Liste sehr gerne, die Nennung von „Arthur’s Theme“ freut mich zum Beispiel, aber dass Du so geringe Begeisterung für Synth-Pop und „New Pop“ hast, das überrascht mich schon. Naja, ich hab damals halt BFBS gehört.

    Some Velvet MorningMit den überbewerteten Joy Division kann man ja einige Forumsmitglieder scheinbar auch jagen. In diesem Sinne Grüße an Onkel Tom und Herrn Rossi : )

    Ach komm, jetzt betreib bitte keine Legendenbildung. Ich hab nicht gesagt, dass man mich mit Joy Division „jagen kann“, sondern dass ich bislang keine besondere Lust hatte, mich mit ihnen zu beschäftigen. „Love Will Tear Us Apart“ ist trotzdem eine 5-Sterne-Single. Sorry, Voyager.;-) Und Onkel Toms Wahrnehmung der 80er ist doch nun wirklich eine andere als meine.

    --

    #7511195  | PERMALINK

    voyager

    Registriert seit: 11.06.2006

    Beiträge: 7,015

    Herr Rossi…aber dass Du so geringe Begeisterung für Synth-Pop und „New Pop“ hast, das überrascht mich schon.

    Ich habe nicht das Geringste gegen Synth- und „New Pop“. Mal sehen, vielleicht haue ich heute noch eine ’82er Liste raus, dann wirst Du es sehen…

    --

    #7511197  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 38,798

    Herr Rossi Und Onkel Toms Wahrnehmung der 80er ist doch nun wirklich eine andere als meine.

    Und das ist gut so. :sonne:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7511199  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    VoyagerWeit gefehlt, Velvet Morning!

    http://en.wikipedia.org/wiki/Stars_on_45

    Ja, Disco Sound war es, aber das es so ein sonderbares Remix Projekt war, hatte ich noch in Erinnerung. Ich hatte grob in Erinnerung, dass sie RocknRoll Hits remixen, aber diese Disco Remixe sind mindestens genauso schlimm. :-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 188)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.