1967 – Top 30 Singles

Ansicht von 11 Beiträgen - 91 bis 101 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #7542061  | PERMALINK

    norbert

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,169

    Eine großartige Liste, Herr Doktor!

    --

    Blog: http://noirberts-artige-fotos.com Fotoalbum: Reggaekonzerte im Berlin der frühen 80er Jahre http://forum.rollingstone.de/album.php?albumid=755
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7542063  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Norbert, ein Lob von Dir überrascht mich jetzt schon, aber ich freue mich sehr darüber. Habe diese Liste am Wochenende nochmals optimiert und darin einige neue Lieder und einige Veränderungen vorgenommen. Bin selber hoch zufrieden mit dem jetzigen Ergebnis.:sonne:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7542065  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 58,265

    Ca. 40 deiner 7″s stehen hier auch. 1967 ist halt sehr ergiebig, wahrscheinlich das beste 7″- Jahr ever!

    Und klar, klasse Liste!

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #7542067  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Ja August, ganz sicher einer der besten Singles- und Albenjahrgänge… aller aller Zeiten.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7542069  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Ja, 1967 kann man nicht viel falsch machen. :-) Meine Rangfolge ist eine andere (siehe weiter oben), aber natürlich sind auch des Doktors Favoriten alle toll. „She’s A Rainbow“ wäre auch bei mir gelistet, wenn es denn im UK als Single erschienen wäre. „Georgy Girl“ ist besonders tricky. In Deutschland erschien die Single bereits 1966, ebenso in den USA. In der Heimat der Gruppe erschien sie jedoch erst 1967, ebenso in England, wo die Band damals eigentlich lebte und arbeitete. Also alles richtig gemacht in diesem Fall, Herr Doktor.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7542071  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,748

    Mikko, wieviele 45s aus ’67 hast Du denn insgesamt, wenn Du selbst bei der 250-besten noch im * * * * 1/2-Bereich bist? Das haut mich ja richtig um.

    --

    #7542073  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Ich glaube, 1965 ist im Singlesbereich noch geiler als 1967.

    --

    #7542075  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Ragged GloryMikko, wieviele 45s aus ’67 hast Du denn insgesamt, wenn Du selbst bei der 250-besten noch im * * * * 1/2-Bereich bist? Das haut mich ja richtig um.

    Genau gezählt habe ich nicht, aber mehr als 300 dürften es sein.

    Mick67Ich glaube, 1965 ist im Singlesbereich noch geiler als 1967.

    Bei mir nicht, obwohl natürlich auch dieser Jahrgang sehr ergiebig ist.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7542077  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dr.music…nochmals optimiert und darin einige neue Lieder

    Und die wären?

    Ich wollte mich zwar zukünftig raushalten, aber hier eckte es an:

    dr.music
    38. Scott Walker – Amsterdam/Mathilde

    Die gab es wohl nur in Spanien, laut RYM 1968

    --

    #7542079  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Golly, mir ist es ja wesentlich lieber, wenn Du hier ordentlich mitmischst. Auf Dich habe ich gewartet.:-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #10158059  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

     

    Für 1967 noch mal eine Top50 von mir , weil sehr starker Jahrgang

    1.The Doors – Light My Fire

    2.Aretha Franklin – I Never Loved a Man (The Way I Love You) / Do Right Woman – Do Right Man

    3.Etta James – Tell Mama / I’d Rather Go Blind

    4.Aretha Franklin – (You Make Me Feel Like) A Natural Woman

    5.Marvin Gaye & Tammi Terrell – Ain’t No Mountain High Enough

    6.Procol Harum – A Whiter Shade of Pale

    7.O. V. Wright – Eight Men, Four Women

    8.James Carr – The Dark End of the Street / Lovable Girl

    9.The Rolling Stones – Let’s Spend the Night Together / Ruby Tuesday

    10.The Doors – Break On Through (To the Other Side)

    11.Aretha Franklin – Respect / Dr. Feelgood

    12.Bobbie Gentry – Ode to Billie Joe

    13.The Zombies – Care of Cell 44

    14.The Beatles – Penny Lane / Strawberry Fields Forever

    15.The Jimi Hendrix Experience – The Wind Cries Mary

    16.The Youngbloods – Get Together

    17.Solomon Burke – Keep a Light in the Window Till I Come Home

    18.Aretha Franklin – Chain of Fools

    19.Scott McKenzie – San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair)

    20.Sam & Dave – Soul Man

    21.Marmalade – I See the Rain

    22.The Jimi Hendrix Experience – Purple Haze

    23.The Doors – Love Me Two Times

    24.The Kinks – Waterloo Sunset

    25.The Jimi Hendrix Experience – Burning of the Midnight Lamp

    26.Fred Neil – The Dolphins

    27.Wilson Pickett – I Found a Love

    28.Howard Tate – I Learned It All the Hard Way

    29.The Herd – From the Underworld

    30.Jackie Wilson – (Your Love Keeps Lifting Me) Higher and Higher

    31.Carl Hall – You Don’t Know Nothing About Love

    32.Syl Johnson – Different Strokes

    33.Laura Lee – Dirty Man

    34.Dandy Livingstone – Rudy, a Message to You

    35.The Turtles – Happy Together

    36.Miriam Makeba – Pata Pata

    37.Sam & Dave – When Something Is Wrong With My Baby

    38.The Animals – Monterey

    39.The Lemon Pipers – Green Tambourine

    40.The Moody Blues – Nights in White Satin

    41.The Jamaicans – Baba Boom

    42.James Brown and The Famous Flames – Cold Sweat

    43.David McWilliams – Days of Pearly Spencer

    44.Smokey Robinson and The Miracles – I Second That Emotion

    45.Procol Harum – Homburg

    46.Otis Redding – Shake

    47.The Zombies – Friends of Mine

    48.Wilson Pickett – You Can`t Stand Alone / Soul Dance Number Three

    49.Desmond Dekker – Shanty Town

    50.Four Tops – Bernadette

     

    --

    life is a dream[/SIZE]
Ansicht von 11 Beiträgen - 91 bis 101 (von insgesamt 101)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.