17.05.2015

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #9555833  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,908

    Robert Pete Williams, klasse. „Louisiana Blues“ suche ich schon länger.

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9555835  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,908

    Burnside nochmal, glaube ich.

    --

    God told me to do it.
    #9555837  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,908

    Hat and beardBurnside nochmal, glaube ich.

    Und der Track dürfte von der LP mit der Blues Explosion gewesen sein.

    Feine Sendung, DJ, danke.

    Gute Nacht.

    --

    God told me to do it.
    #9555839  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,908

    ROOTS #1370
    17.5.2015
    Blues & Soul

    1. Stunde

    1. R.L. BURNSIDE – Shake ‚Em On Down
    2. ELLA WASHINGTON – Sit Down And Cry
    3. SALLY STANLEY – What It Means To Be Lonely
    4. ETTA JAMES – All The Way Down
    5. JOHN LEE HOOKER – Crawlin‘ Kingsnake
    6. LOUISIANA RED – Walk All Over Georgia
    7. OTIS & CARLA – Tramp
    8. IRMA THOMAS – Time Is On My Side
    9. BABY WASHINGTON – I Don’t Know
    10. BARBARA GEORGE – I Know (You Don’t Love Me No More)
    11. JACKIE BRENSTON – Much Later
    12. THE TIMES – Here She Comes
    13. RUTH BROWN – Please Don’t Freeze
    14. DAN PENN – Keep On Talking
    15. MEMPHIS SLIM – Churnin‘ Man Blues
    16. LITTLE WALTER – Blue Midnight

    2. Stunde

    17. DEE DEE SHARP – Deep Dark Secret
    18. JESSIE MAE HEMPHILL – She-Wolf
    19. HOWLIN‘ WOLF – Trying To Forget You
    20. JESSIE MAE HEMPHILL – Standing In My Doorway Crying
    21. HOWLIN‘ WOLF – You Turn Slick On Me
    22. ANN PEEBLES – Give Me Some Credit
    23. BOBBY BLAND – The Feeling Is Gone
    24. BABY WASHINGTON – That’s How Heartaches Are Made
    25. JAMES CARR – That’s The Way Love Turned Out For Me
    26. ELLA WASHINGTON – He’ll Be Back
    27. ROBERT PETE WILLIAMS – This Is A Mean Old World To Me
    28. R.L. BURNSIDE – Goin‘ Down South
    29. THE HOLMES BROTHERS – Going Down Slow

    --

    God told me to do it.
    #9555841  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,366

    Die 2. Stunde war gleichfalls sehr sehr gut.

    --

    #9555843  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,291

    Ich konnte nicht alles mithören, von dem was ich hörte, war der James-Carr-Track am beeindruckensten, wo findet sich der. Auch vermerkt: Ella Washington und Ann Peebles.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #9555845  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Konnte diesmal auch nur nachhören. Ganz toll, dass RL Burnside und die großartige Jessie Mae Hemphill gespielt wurden. Gehören in jede Plattensammlung. Klasse Sendung, hat Spaß bereitet. Gibt es von auch Alben von Ann Peebles die sich lohnen?

    --

    #9555847  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    Hat and beardHat mir auch gefallen. Hatte mal die LP mit der Blues Explosion, habe sie dann aber verkauft, als ich mich von den anderen JSBX-Platten getrennt habe. Würde ich gern mal wieder hören.

    Hat and beardUnd der Track dürfte von der LP mit der Blues Explosion gewesen sein.

    Du hast Dich von „A Ass Pocket Of Whiskey“ im Zuge einer JSBX-Aussortierung getrennt? Des Sounds überdrüssig?

    --

    #9555849  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    lathoIch konnte nicht alles mithören, von dem was ich hörte, war der James-Carr-Track am beeindruckensten, wo findet sich der. Auch vermerkt: Ella Washington und Ann Peebles.

    Ich nehme das auch ohne „?“ mal als Frage: Besagter Track, ein „unedited stereo mix“, wurde von einer 7″EP titels „James Carr In Muscle Shoals“ gespielt, die vor vier Jahren auf Kent erschien.

    --

    #9555851  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    XerxesKonnte diesmal auch nur nachhören. Ganz toll, dass RL Burnside und die großartige Jessie Mae Hemphill gespielt wurden. Gehören in jede Plattensammlung. Klasse Sendung, hat Spaß bereitet. Gibt es von auch Alben von Ann Peebles die sich lohnen?

    Auf jeden Fall „Straight From The Heart“ (gibt es in gewohnt hervorragender Pressung auch auf Speakers Corner).

    --

    #9555853  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    Hat and beardRobert Pete Williams, klasse. „Louisiana Blues“ suche ich schon länger.

    Von allen Blues-Großmeistern noch immer der unbesungenste, leider.

    --

    #9555855  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    Sonst keine Anliegen/Anmerkungen? Wohlan…

    Hat and beard

    PLAYLIST

    ROOTS #1370
    17.5.2015
    Blues & Soul

    1. Stunde

    1. R.L. BURNSIDE – Shake ‚Em On Down
    2. ELLA WASHINGTON – Sit Down And Cry
    3. SALLY STANLEY – What It Means To Be Lonely
    4. ETTA JAMES – All The Way Down
    5. JOHN LEE HOOKER – Crawlin‘ Kingsnake
    6. LOUISIANA RED – Walk All Over Georgia
    7. OTIS & CARLA – Tramp
    8. IRMA THOMAS – Time Is On My Side
    9. BABY WASHINGTON – I Don’t Know
    10. BARBARA GEORGE – I Know
    11. JACKIE BRENSTON – Much Later
    12. THE TYMES – Here She Comes
    13. RUTH BROWN – Please Don’t Freeze
    14. DAN PENN – Keep On Talking
    15. MEMPHIS SLIM – Churnin‘ Man Blues
    16. LITTLE WALTER – Blue Midnight

    2. Stunde

    17. DEE DEE SHARP – Deep Dark Secret
    18. JESSIE MAE HEMPHILL – She-Wolf
    19. HOWLIN‘ WOLF – Trying To Forget You
    20. JESSIE MAE HEMPHILL – Standing In My Doorway Crying
    21. HOWLIN‘ WOLF – You Turn Slick On Me
    22. ANN PEEBLES – Give Me Some Credit
    23. BOBBY BLAND – The Feeling Is Gone
    24. BABY WASHINGTON – That’s How Heartaches Are Made
    25. JAMES CARR – That’s The Way Love Turned Out For Me
    26. ELLA WASHINGTON – He’ll Be Back
    27. ROBERT PETE WILLIAMS – This Is A Mean Old World To Me
    28. R.L. BURNSIDE – Goin‘ Down South
    29. THE HOLMES BROTHERS – Going Down Slow

    Atta boy, Hat.
    Thanks, folks.

    --

    #9555857  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    Dass in dieser Blues Sendung der gerade kurz zuvor verstorbene B.B. King gar nicht vorkam, ist sicher dem Aufzeichnungstermin geschuldet?
    Es erreichten mich im Sender ein paar darob irritierte Höreranfragen.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #9555859  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,250

    Richtig. Die Sendung wurde zwei Tage vor seinem Ableben aufgezeichnet. Reiner Zufall, das mit dem Blues-Schwerpunkt.

    --

    #9555861  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,571

    tops, warst Du bei dem Club-Gig der Stones vor ein paar Tagen?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.