10cc / Godley & Creme

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)
  • Autor
    Beiträge
  • #18331  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    P07236GFI93.jpg

    Kommt es mir nur so vor oder wurden 10cc / Godley & Creme bisher von der Presse komplett ignoriert? Zumindest irgendein Special hätte doch zumindest über die Zeit von 73 bis 77, b.z.w. über Godley and Creme von 77 – 88 erscheinen können.

    Die ersten 2 Alben von 10cc haben mich zum ersten Mal dazugebracht, in der Musik auch auf die Texte zu achten.

    „Good Morning Judge“ von der LP Deceptive Bends kam 77/78 im Radio und war für mich der Auslöser mir den ganzen Backkatalog zu kaufen b.z.w. meine ersten Schritte zu einer eher „innovativen“ Musik zu beschreiten. Wobei 10cc natürlich geklaut haben wie die Raben, aber am Ende doch ziemlich neuartige Musik herauskam.

    f70615jqrag.jpg

    Sheet Music ist wohl eines meiner meist gehörten Alben überhaupt.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2335929  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ krautathaus

    Aber auch hier im Forum!
    Wäre ein Thema zu ihnen bei „Abba-Zappa“ nicht besser gewesen, da Du hier keine Reissues verhandelst?

    Sie hatten einige ganz starke Songs, z. B.:

    Dreadlock holiday
    I´m Mandy, fly me
    I´m not in love
    The Wallstreet shuffle
    Rubber bullets
    Donna
    Things we do for love
    Art for art' s sake
    Life is a minestrone

    Und zumindest die Best of von 10CC: „Greatest Hits 1972-1978“ ist superb… :)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2335931  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,668

    Ich denke, dass die Stärken von 10cc nicht nur in den Texten, sondern auch in der detailreichen Studioaufnahme, liegen. Das „Motiv“ von I'm Not In Love taucht auch aktuell gerade wieder bei der Platte von AIR (Talkie Walkie) auf. Sie haben zugegeben, direkt von 10cc beeinflusst gewesen zu sein diesbezüglich.

    --

    #2335933  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    Originally posted by dr.music@26 Sep 2004, 14:35
    Wäre ein Thema zu ihnen bei „Abba-Zappa“ nicht besser gewesen, da Du hier keine Reissues verhandelst?

    ja, da hast Du vieleicht recht…ich habe mich mehr auf „ältere Werke“ als auf reissues bezogen…klar unter Abba – Zappa würde der Thread doch mehr Leute erreichen.

    Das „Ortskundiger“ unter meinem Avatar sollte man vielleicht doch ändern…

    Schön, daß es doch ein positives Echo auf 10cc gibt.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #2335935  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Also ich werde sehen, dass wir den an die richtige Stelle kriegen.

    Sonst: Statt der mehr experimentelleren „Godley & Creme“ waren mir die beiden anderen, poppigeren „Gouldman & Stewart“ irgendwie lieber…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2335937  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    Originally posted by dr.music@26 Sep 2004, 16:15
    Statt der mehr experimentelleren „Godley & Creme“ waren mir die beiden anderen, poppigeren „Gouldman & Stewart“ irgendwie lieber…

    Echt? Also ich fand, daß nach dem Abgang von Godley/Creme 10cc irgendwie nur noch halb so gut waren…

    Zumal Godley & Creme seit Freeze Frame doch auch recht poppig daherkamen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #2335939  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,157

    Die Live-Platte nach dem Abgang der beiden war sehr gut, „Dreadlock Holidays“ war auch noch okay, aber nur der Song, das Album „Bloody Tourists“ war eigentlich nichts mehr. Ab da war dann das Kapitel 10CC für mich erledigt.
    Beim Cover-Quiz hate ich mal nach einem 10CC-Cover gefragt. Ich hab dann auch mal ein bisßchen im Forum rumgesucht und war erstaunt, daß die hier im Forum so gut wie gar nicht vorkommen.
    Ich muß aber auch selbst zugeben, daß ich das letzte Mal vor ca. 10 Jahren eine 10CC-Platte aufgelegt habe.
    Zeit für eine Wiederentdeckung und Neubewertung???

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #2335941  | PERMALINK

    flatted-fifth
    Moderator

    Registriert seit: 02.09.2003

    Beiträge: 6,027

    Originally posted by PELO_Ponnes@26 Sep 2004, 14:46
    Das „Motiv“ von I'm Not In Love taucht auch aktuell gerade wieder bei der Platte von AIR (Talkie Walkie) auf.

    Auch die Fun Lovin' Criminals haben 1999 eine hervoragend lässige Coverversion von „I'm not in love“ eingespielt.

    10cc gehört auch zu meinen heimlichen Lieblingen. Früher im Musikunterricht der 7. oder 8. Klasse haben wir sogar mal eine Klasenarbeit über 10cc geschrieben…

    --

    You can't fool the flat man!
    #2335943  | PERMALINK

    thomlahn

    Registriert seit: 11.11.2003

    Beiträge: 8,143

    Originally posted by Banana Joe@27 Sep 2004, 09:18
    10cc gehört auch zu meinen heimlichen Lieblingen. Früher im Musikunterricht der 7. oder 8. Klasse haben wir sogar mal eine Klasenarbeit über 10cc geschrieben…

    Du konnstest sie trotzdem mögen? Wenn wir früher Arbeiten oder sonstwas über Lieder schreiben mussten, führte dies bei mir zu sofortigem Ausschluss!

    --

    ?
    #2335945  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    Originally posted by Banana Joe@27 Sep 2004, 09:18
    Auch die Fun Lovin' Criminals haben 1999 eine hervoragend lässige Coverversion von „I'm not in love“ eingespielt.

    Das muß ich mir unbedingt mal anhören!

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #2335947  | PERMALINK

    flatted-fifth
    Moderator

    Registriert seit: 02.09.2003

    Beiträge: 6,027

    Originally posted by Krautathaus@27 Sep 2004, 15:33
    Das muß ich mir unbedingt mal anhören!

    :wub: Ist auf dem Album „Mimosa“ zu finden.

    --

    You can't fool the flat man!
    #2335949  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    Danke Dr. fürs Zurechtrücken in das entsprechende Forum! :rolleyes:

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #2335951  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    Von 10CC kenne ich tatsächlich nur „Dreadlock Holiday“. Allerdings habe ich mir mal auf Empfehlung eines Freundes von Godley & Creme „Consequences“ gekauft. Ein nicht leicht zu verdauendes Konzeptalbum. „The Flood“ ist allerdings sehr interessant. Später dann fand ich sowohl das Video als auch den Song zu „Cry“ phantastisch großartig.

    --

    #2335953  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,531

    Dominick, die späteren Godley & Creme CD`s sind richtig gute Pop-Alben, Consequences ist kaum verdaulich. „L“ finde ich heute noch fantastisch, ist aber eher experimentell.

    Die ersten zwi 10cc Alben (10cc und Sheet Music) gibt es häufig auf einem recht günstigen Sampler (dessen Name mir jetzt entfallen ist). Die beste Möglichkeit einen Neueinstieg zu wagen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #2335955  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Von Godley & Creme hatte ich vor Ewigkeiten die LP`s Freeze Frame und Ismism. In Erinnerung sind mir davon noch die Hits „An English man in New York“, „Under your thumb“ und „Wedding bells“. Beide Alben sind im Sommer dieses Jahres zusammen als Doppel CD erschienen.

    10cc haben schöne Pop-Singles rausgebracht. Ich bin nur im Besitz einer Very Best Of mit 18 Tracks, natürlich Digitally Remastered. Darauf befinden sich auch Godley & Creme`s „Under your thumb“ und „Wedding bells“.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.