10 Meisterwerke aus den 80ern

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Eighties 10 Meisterwerke aus den 80ern

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,546 bis 1,560 (von insgesamt 1,567)
  • Autor
    Beiträge
  • #9951061  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    @mozza: So ungefähr hatte ich mir das vorgestellt. Aber „Results“ vor „Actually“? Und kein „Strangeways“?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9951065  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Oh stimmt – Too low for Zero müsste bei Dir doch dabei sein…
    (Das war bei meiner Top 10 nicht drin, würde aber bei Neuauflage sicher dabei sein.)

    So und The River, auch unglaublich gute Platten – die Qual der Wahl!

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951071  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Oh, wo ich Rossis Kommentar lese – was ist mit Please?

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951073  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,296

    Actually habe ich leider unterschätzt zur Zeit der Erstellung meiner Top 100 (immerhin auch schon lange her, 2009).

    Im Grunde haben Please und Actually gute Chancen auf eine hohe Platzierung (zumindest Top 20).

    Strangeways wäre aktuell auf Platz 16.

    Und Born In The USA wäre auch in einer Top 20.

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9951089  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Ich weiß ja nicht was Du hast – Deine Liste inkl. Ergänzungen ist doch klasse!

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951091  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Lege gleich mal Graceland auf.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951097  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,296

    CycleandAleIch weiß ja nicht was Du hast – Deine Liste inkl. Ergänzungen ist doch klasse!

    Etwas mehr reine 80s Künstler und „klassische“ 80s-Musik wäre dann auch nicht schlecht gewesen.

    Es ist doch bezeichnend, dass ich in der Top 10 zwei Live-Alben habe von Künstlern, die in den 60s und 70s ihre Hochphasen hatten. Natürlich brillante Live-Alben, aber dennoch.

    Also, damit keine Missverständnisse aufkommen: „Bezeichnend“ für mich, nicht für die 80s!

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9951115  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Solange die Musik, Zitat eines Freundes, einfach geil ist.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951119  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,296

    Ich muss meine Top 100 mal überarbeiten. In den letzten mehr als sieben Jahren sind ja zig hunderte Alben dazugekommen und bei den „alten“ Alben änderte sich in der Wertschätzung / Präferenz auch einiges. Nur ich muss systematisch da rangehen, sonst wird das zu chaotisch.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9951121  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    MozzaIch muss meine Top 100 mal überarbeiten. In den letzten mehr als sieben Jahren sind ja zig hunderte Alben dazugekommen und bei den „alten“ Alben änderte sich in der Wertschätzung / Präferenz auch einiges. Nur ich muss systematisch da rangehen, sonst wird das zu chaotisch.

    Sollte ich auch mal machen.

    Wobei es echt schwer ist, so vieles ist im Fluss, und eine TOP 100 kostet wirklich Blood Sweat & Tears

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951125  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,296

    Blood, Sweat, Tears, Concentration & Guilty Conscience. :-)

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9951131  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,286

    Sehr schön zusammen gefasst…

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9951135  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,296

    Zum Glück kommt man nicht in die Lage, sich den jeweiligen Künstlern / Bands gegenüber für die Wertungen, Rankings und Listenplatzierungen rechtfertigen zu müssen. Klar, vielen würde das sowieso am Arsch vorbeigehen. Aber so sensible Personen wie Paul Simon… Würde ich nie übers Herz bringen, ihm zu sagen, dass mir die letzten beiden Alben nicht so gefallen.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #9965107  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    Nach einem Brainstorming 10 liebste Platten der 80s. Ohne Ranking. Nachdem ich vor einigen Wochen nur den Hard-Rock- und Heavy-Metal-Sektor beleuchtete, nun ein etwas breitgefächertes Update:

    Ethel The Frog – Ethel The Frog (1980)
    Witchfynde – Give ‚Em Hell (1980)
    Hanoi Rocks – Bangkok Shocks, Saigon Shakes, Hanoi Rocks (1982)
    Witchfinder General – Death Penalty (1982)
    Lewis – L’Amour (1983)
    The Dogs D’Amour – The State We’re In (1984)
    The Smiths – The Smiths (1984)
    The Jesus And Mary Chain – Psychocandy (1985)
    Poison – Look What The Cat Dragged In (1986)
    Pixies – Doolittle (1989)

    --

    #9965149  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    Also „L’Amour“ ist jetzt aber wirklich ein Hipster-Hype für Nachgeborene.;-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,546 bis 1,560 (von insgesamt 1,567)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.