09.04.2018: Spot on Denmark | My Life 72 | Girls only

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 09.04.2018: Spot on Denmark | My Life 72 | Girls only

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 290)
  • Autor
    Beiträge
  • #10448737  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    01.

    Powersolo – Fertilizer baby (K. Jeppesen); It’s Raceday, and your P**** is gut!!!, 2004.

    http://www.laut.de/Powersolo

    --

    Say yes, at least say hello.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10448739  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,856


    Der Sinn des Album-Titels erschließt sich mir nicht wirklich, aber die Musik is gut!!!

    #10448741  | PERMALINK

    rosemarys-baby
    random encounter

    Registriert seit: 10.03.2007

    Beiträge: 14,324

    lucy-jordan01. Powersolo – Fertilizer baby (K. Jeppesen); It’s Raceday, and your P**** is gut!!!, 2004. http://www.laut.de/Powersolo

    geiler song, geiles album, geile band :yahoo:

    --

    ... und in den Taschen nur Messer und Fussel
    #10448743  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    Der Sinn des Albumtitels mag wohl eher ins Heftige, auf alle Fälle Trashige gehen – und Powersolo sind auf alle Fälle ganz großartig!

    --

    Say yes, at least say hello.
    #10448745  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,856

    Hättest ruhig „pussy“ sagen können, ist ja unter der Pfote des Hundes zu erahnen! ;-)

    #10448747  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    02.

    Malk de Koijn – The Jerregaard blues (Geo G, L. Bavngaard, A. Brixen Christiansen); Smash Hit in Aberdeen, 1998.

    http://malkdekoijn.wikia.com/wiki/The_Jerregaard_Blues

    Der Jerregaard Blues

    Jerregaard ist der Name, Søren Jerregaard
    Bekannt, aber noch mehr gefürchtet
    Ohne meine Leitungskompetenz, meinen Überblick, mein Geschick, meine Besonnenheit,
    mein totales internationales und globales Verständnis der neuzeitlichen Musik
    für die Beagles, Janice Joubelin, Johnny Hendrix bis hin zum vergessenen Meister der Beatmusik
    D. D. – Drafi Deutscher.
    Ohne all dies hätte der blaue Planet ihn niemals gehabt – den Blues
    Ooh. Du rümpfst die Nase? All right.
    Du bist ein Grünschnabel und ich ein alter Hase, Søren Jerregaard – der Mann
    Mit Jahren im Showbiz auf dem Buckel.
    Ich habe etliche Schrammen abbekommen. Lebte auf dem Boden einer Flasche.
    Aber wie sagt man – No use ist new goose.
    Ich hab den Blues. Ich bin der Blues. Ich hab den Blues.

    Der Blues ist das, was ich habe, Baby, bis zu dem Tag, an dem ich abtrete.
    Vielleicht verstehst du es – ich bin hart wie ein Führer
    Ein Stromer
    Mein Name ist auf den Lippen der Mädchen
    Sie umarmen mich und flennen
    Aber „that’s life“… „it sucks“,
    Und sie verlangen von ihrem Hinterhofpuma in einer Branche zu überleben, die hart ist wie das schwärzeste Harlem
    Du nennst mich einen Kohlrouladenduscher, einen Scharlatan
    Aber „don’t be silly“
    Ich habe gerappt seit „the days of Rockabilly“
    Ich hab den Blues.
    Henning? Ich bin der Blues.
    Stærk? Ich hab den Blues.
    Fettes Karma!

    Zu den Sternen nun, Jungs!
    Takes it to the bridge.

    Chap chap, chap.
    Tja, tja, Rock.
    Krap, krap, krap.
    Ku-ka buksila.

    Ich lehne mich zurück und knipse einen Kuchen an, aah, da schmalzt jemand,
    das jetzt, das tropft aus einem trockenen Gaumen,
    Rock.

    Heute Abend rollst du mit einem Mann in Leder, Baby. Es liegt in der Luft.
    Steche bis es kocht.
    Ich hab den Blues – und den kannst du gut auf die Bank geben!

    --

    Say yes, at least say hello.
    #10448749  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 44,653

    „Kohlrouladenduscher“

     

    --

    #10448751  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 44,653

    Der dänische Tom Waits? ;-)

    --

    #10448753  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,856

    Hey, Blues mit Sprechgesang! :good: Und DANKE fürs Posten des Textes!

    #10448757  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    mozza„Kohlrouladenduscher“

    Die benutzen immer wieder (komische)Wörter, die es definitiv nicht gibt… und dann fängst du an zu sezieren :-)

    --

    Say yes, at least say hello.
    #10448759  | PERMALINK

    rosemarys-baby
    random encounter

    Registriert seit: 10.03.2007

    Beiträge: 14,324

    :yahoo: herliche nummer :yahoo:

    --

    ... und in den Taschen nur Messer und Fussel
    #10448761  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    03.

    Big Fat Snake – Steamroller blues (J. Taylor); One Night of Sin, 2003.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Big_Fat_Snake

    --

    Say yes, at least say hello.
    #10448763  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    mozzaDer dänische Tom Waits?

    Nee, eher die dänischen Beastie Boys.

    --

    Say yes, at least say hello.
    #10448765  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,856

    Applaus, Applaus für „The Jerregaard blues“ !

    #10448769  | PERMALINK

    lucy-jordan
    Metalmama

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 28,781

    demonApplaus, Applaus für „The Jerregaard blues“ !

    Danke! Ich finde es auch total klasse!

    --

    Say yes, at least say hello.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 290)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.