07.04.2018: Mein 1978 | DIN-A-Null Nachtmusik

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 07.04.2018: Mein 1978 | DIN-A-Null Nachtmusik

Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 232)
  • Autor
    Beiträge
  • #10447813  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 42,556

    17. Minami Deutsch – Futsu Ni Ikirenai
    Album: Minami Deutsch (Sulatron-records 2015)

    Hören?

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10447815  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 47,649

    Rhetorische Frage: Wie bekommt man Übergänge so hin wie hier, also ohne dass der Rhythmus ins Stolpern kommt?

    #10447817  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 47,649

    grizz
    17. Minami Deutsch – Futsu Ni Ikirenai
    Album: Minami Deutsch (Sulatron-records 2015)

    Mir scheint, die haben den Krautrock gut studiert!

    #10447819  | PERMALINK

    r2d2
    May the 4th be with you

    Registriert seit: 15.09.2005

    Beiträge: 28,357

    Vom Rhythmus her Verwandte von Can.

    --

    >Still crazy after all these years<>>>
    #10447821  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 42,556

    Entweder du schneidest auf Takt oder du fadest leise nach laut ein. Oder du machst einen harten Cut. Takte zählen funktioniert aber meistens ganz gut.

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10447823  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,839

    demonRhetorische Frage: Wie bekommt man Übergänge so hin wie hier, also ohne dass der Rhythmus ins Stolpern kommt?

    Rhetorische Antwort: Intuition, Gefühl und Talent ;-)

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10447825  | PERMALINK

    r2d2
    May the 4th be with you

    Registriert seit: 15.09.2005

    Beiträge: 28,357

    demonRhetorische Frage: Wie bekommt man Übergänge so hin wie hier, also ohne dass der Rhythmus ins Stolpern kommt?

    Üben, tüfteln mit Audacity.

    --

    >Still crazy after all these years<>>>
    #10447827  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 47,649

    OMG, diese Bratzgitarre jetzt haut ja voll auf die Zwölf!

    #10447829  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 42,556

    demonOMG, diese Bratzgitarre jetzt haut ja voll auf die Zwölf!

    Und kommt schön aus der Mitte auf die zwölf!

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10447831  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 11,839

    r2d2

    demonRhetorische Frage: Wie bekommt man Übergänge so hin wie hier, also ohne dass der Rhythmus ins Stolpern kommt?

    Üben, tüfteln mit Audacity.

    Da habe ich auch schon experimentiert, überfordert mich aber (noch)…

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10447833  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 42,556

    18. WalzWerk – Wortgefecht
    Album: WalzWerk (Selfrelease 2018)

    Hören?

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10447835  | PERMALINK

    r2d2
    May the 4th be with you

    Registriert seit: 15.09.2005

    Beiträge: 28,357

    pheebee

    r2d2

    demonRhetorische Frage: Wie bekommt man Übergänge so hin wie hier, also ohne dass der Rhythmus ins Stolpern kommt?

    Üben, tüfteln mit Audacity.

    Da habe ich auch schon experimentiert, überfordert mich aber (noch)…

    Das schöne an Audacity ist, dass du jeden Schritt zurücknehmen kannst und andere Parameter probieren kannst. Einfach mal machen.

    --

    >Still crazy after all these years<>>>
    #10447837  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 47,649

    Auch wenn die letzte Nummer noch läuft, rufe ich schon mal

    „Applaus, Applaus… !“

    D A N K E , Dirk!

    Danke auch an die Anwesenden im Thread für das angenehme Miteinander!

    Die bereits eingesprochene, bei mir übliche, Abmoderation entfällt heute,
    denn sie hätte auf Dienstag als nächsten Sendeabend hingewiesen. Wir hören
    uns aber ausnahmsweise ja schon am Montag wieder!
    GN, und einen schönen Sonntag!

    #10447839  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 42,556

    02. Din-A-Null Nachtmusik
    DJ: Dirk Hansmann (grizz)

    01. Hookworms – Negative Space
    02. DAF – Ein bisschen Krieg
    03. Rausch – Irked
    04. Red Fang – Cut it short
    05. Ecstatic Vision – Astral Plane
    06. Insecure Men – Mekong Glitter
    07. 15-60-75 – Jimmy Bell
    08. Screature – Torn Passage
    09. Coagulate – Ahead by One
    10. Endless Boogie – High Drag, Hard Doin
    11. Drive by Wire – Where have you been
    12. Cherubs – Red Carpet Blues
    13. Mangoo – Relief
    14. Vymaanika – Spectroscope
    15. Mamuthones – The Wrong Side
    16. Melt Dunes – Flesh
    17. Minami Deutsch – Futsu Ni Ikirenai
    18. WalzWerk – Wortgefecht

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10447841  | PERMALINK

    r2d2
    May the 4th be with you

    Registriert seit: 15.09.2005

    Beiträge: 28,357

    Boah, das war wieder mal eine mindfucking Sendung. Gratulation dazu und ein dickes Danke von mir. :yahoo: Ich bin geflasht!

    Danke, auch an Walter für Sendung und Technik.

    Allen eine gute Nacht! :bye:

    --

    >Still crazy after all these years<>>>
Ansicht von 15 Beiträgen - 211 bis 225 (von insgesamt 232)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.