05.05.2018: Klassik! Bekanntes und Unbekanntes… | Classic Rock Show

Startseite Foren Das Radio-Forum StoneFM 05.05.2018: Klassik! Bekanntes und Unbekanntes… | Classic Rock Show

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 280)
  • Autor
    Beiträge
  • #10471549  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 78,184

    Haydn hatte immer ein wenig den Schalk im Nacken. Der war ein Spaßvogel!

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe)" "Allerhand Durcheinand" #52, 24.05.2018, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM http://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/4903-180524-ad-52    
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10471551  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 45,594

    Nicht immer, aber manchmal :-)

    #10471553  | PERMALINK

    roberto

    Registriert seit: 03.02.2011

    Beiträge: 419

    zappa1Haydn hatte immer ein wenig den Schalk im Nacken. Der war ein Spaßvogel!

    die Paukenschlagsymphonie beispielsweise :good:

    --

    http://fotografieundtext.wordpress.com/ Merkwürdigkeiten aus der wirklichen Welt
    #10471555  | PERMALINK

    radiozettl

    Registriert seit: 07.08.2013

    Beiträge: 7,652

    Das Arrangement klingt angenehm frühlingshaft spritzig. Cheers! :-)

    --

    #10471557  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 45,594

    Genau! Leider ist die Haenchen-Einspielung ausgerechnet dieser Sinfonie m.E. ziemlich missraten.

    #10471559  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 45,594

    radiozettlDas Arrangement klingt angenehm frühlingshaft spritzig. Cheers!

    Sag‘ ich doch! Das „kleine“ Orchester macht sich hier prima.

    #10471561  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 41,939

    Auf jedenfall gibts hier Beifall dafür! Sehr angenehm an diesem schönen Abend!

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10471563  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 4,803

    Servus!

    demonGenau! Leider ist die Haenchen-Einspielung ausgerechnet dieser Sinfonie m.E. ziemlich missraten.

    Was ist denn damit?

    --

    #10471565  | PERMALINK

    sam

    Registriert seit: 08.02.2008

    Beiträge: 36,407

    roberto

    zappa1Haydn hatte immer ein wenig den Schalk im Nacken. Der war ein Spaßvogel!

    die Paukenschlagsymphonie beispielsweise

    Kenne mich mit klassischer Musik ja so gut wie überhaupt nicht aus, aber ist das die Sinfonie, die in dem Hitchcock Film Der Mann, der zu viel wusste  in der letzten Szene  gespielt wird?  (Der tödliche Schuss sollte genau beim Paukenschlag losgehen).

    Und diese Interpretation der Sinfonie gefällt mir ebenfalls gut!

    zuletzt geändert von sam

    --

    "Gassenhauer" am 31.05. 2018 um 20:00Uhr Sams Songsammelsurium # 85 am 31. 05. 2018 um 21:00 Uhr auf www.radiostonefm.de/
    #10471569  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 45,594

    Hallo Grünschnabel! :bye:
    Die Nr.94 aus dem Paket klingt total langweilig. Schlafmittel! Frag‘ mich nicht warum, aber gerade bei dieser Sinfonie darf das keinesfalls passieren.

    #10471571  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 4,803

    Ja, sehr schöne Einspielung. Schlank, klangschön, differenziert, dynamisch ausgewogen, geschmackvoll.

    --

    #10471573  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 41,939

    Hallo, Grünschnabel!

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10471575  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 4,803

    demonHallo Grünschnabel!
    Die Nr.94 aus dem Paket klingt total langweilig. Schlafmittel Frag‘ mich nicht warum, aber gerade bei dieser Sinfonie darf das keinesfalls passieren.

    Darf sowieso nie passieren, sonst kann man das Musizieren ja gleich lassen. Andererseits ist „langweilig“ natürlich seeeehr subjektiv.

    --

    #10471577  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 4,803

    zappa1Haydn hatte immer ein wenig den Schalk im Nacken. Der war ein Spaßvogel!

    Eben am Schluss mit den Pauken auch wieder, oder?

    --

    #10471579  | PERMALINK

    roberto

    Registriert seit: 03.02.2011

    Beiträge: 419

    sam

    roberto

    zappa1Haydn hatte immer ein wenig den Schalk im Nacken. Der war ein Spaßvogel!

    die Paukenschlagsymphonie beispielsweise

    Kenne mich mit klassischer Musik ja so gut wie überhaupt nicht aus, aber ist das die Sinfonie, die in dem Hitchcock Film Der Mann, der zu viel wusste in der letzten Szene gespielt wird? (Der tödliche Schuss sollte genau beim Paukenschlag losgehen). Und diese Interpretation der Sinfonie gefällt mir ebenfalls gut!

    ich habe mich auch erst ein klitzekleinwenig auskennen gelernt durch die Reihe „wir entdecken Komponisten“ der Deutschen Grammophon. Diese Scheiben liefen immer beim Autofahren mit den Kindern.
    Übrigens eine sehr empfehlenswerte Reihe für einen grundlegenden Einblick. Gesprochen von Will Quadflieg und sehr informativ und kurzweilig

    --

    http://fotografieundtext.wordpress.com/ Merkwürdigkeiten aus der wirklichen Welt
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 280)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.